. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfall unter Drogeneinfluss

26.09.2016 - 13:10 | 1523068



(ots) - Am Montagmorgen um 03.30 Uhr ereignete sich an der
Weststraße ein Unfall, der erhebliche Konsequenzen für den Fahrer
nach sich ziehen kann. Ein zunächst unbekannter Lieferwagen war auf
der Fahrt in Richtung Kreisel unterwegs, als der Fahrer in Höhe des
Hauses 45 nach rechts von der Fahrbahn abkam. Er fuhr ca. 40 Meter
über den Grünstreifen, der eine Nebenfahrbahn abtrennte, trennte ein
Verkehrszeichen in Bodenhöhe ab und riss mehrere Sträucher der
Bepflanzung ab. Weiterhin war der Kühler beschädigt und die komplette
Kühlflüssigkeit ausgelaufen. Ein Zeuge hörte das Unfallgeschehen und
sah nur noch, wie der Verursacher nach einem kurzen Stopp weiterfuhr.
Die alarmierten Polizeibeamten konnten den Halter schnell ermitteln,
bei dem Unfall hatte sich das vordere Kennzeichen gelöst und lag
verbeult in den Rabatten. Eine Fahndung verlief ohne Erfolg, etwa
zwei Stunden später meldete sich der 22-jährige Transporter-Fahrer
allerdings in der Innenstadtwache. Er gab an, dass er einem Tier
ausgewichen war und wirkte bei der Sachverhaltsschilderung überaus
nervös. Ein Drogenvortest verlief positiv, er musste eine erst
Blutprobe abgeben und dann seinen Führerschein.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1523068

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

+++Abschlussmeldung++++: Fund einer Panzergranate im Bereich Bochum-Riemke
Raubüberfall auf Tankstelle - Täter konnten festgenommen werden
Lahr - Tödlich verletzt
Unfall mit Verletzter Fußgängerin - verursachender Fahrradfahrer flüchtet
Raubüberfall - Täter droht mit Messer

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de