. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Geschädigter nach Parkplatzrempler gesucht

27.09.2016 - 11:55 | 1523854



(ots) - Jeder kennt das: Großer Parkplatz, viele Autos,
schnell eingekauft und schnell wieder weg. Den Kratzer am Auto
bemerkt man erst viel später und vermag nicht mehr zu sagen, wann und
wo der Schaden passiert. Und auf den Kosten man bleibt sitzen! Glück
könnte da der Fahrer eines weißen Geländewagens der Marke Mitsubishi
haben, der am bereits am 16.09. auf dem Parkplatz des Einkaufzentrums
Eilpe gestanden hatte. Ein Opel-Fahrer touchierte den Wagen und
wartete eine Weile. Als der Geschädigte nicht zu seinem Wagen kam,
ließ ihn der ehrliche Unfallverursacher im Supermarkt ausrufen.
Zurück auf dem Parkplatz war der Mitsubishi weg und hatte
offensichtlich den Schaden nicht bemerkt. Nun begab sich der
Opel-Fahrer zur nächstgelegenen Polizeiwache und zeigte den Vorfall
an. Unglücklicherweise hatte er sich die Nummernschildkombination
nicht richtig gemerkt und so konnte keine Halterbenachrichtigung
erfolgen. Die Unfallsachbearbeitung der Polizei fragt nun auf diesem
Weg: Wer parkte seinen weißen Mitsubishi-Geländewagen am Freitag, dem
16.09. gegen 10.15 Uhr auf dem Parkplatz - Melden Sie sich bitte
unter der 986 2066.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1523854

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kind von Fahrzeug erfasst
Zwei versuchte Wohnungseinbrüche
Dülmen, Schloßstraße/ Schwarzer Ford beschädigt
Pressemeldungen für den Bereich Vechta
Betrunken und bissig

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de