. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Abfall fängt Feuer im Müllfahrzeug

-Brennender Müllwagen wird durch Feuerwehr zum Entsorgungshof begleitet-

29.09.2016 - 11:59 | 1525279



(ots) - Düsseldorf - Donnerstag, 29. September 2016,
10.08 Uhr, Glockenstraße, Düsseldorf-Derendorf

Aus bisher nicht bekannten Gründen geriet am Vormittag Abfall an
der Ladeluke eines Müllfahrzeuges in der Glockenstraße in Brand. Die
Feuerwehr konnte zunächst den Brand eindämmen - restliche Glutnester
konnten aber erst nach Öffnung der Müllpresse gelöscht werden. Dazu
eskortierte Feuerwehr und Polizei das große Fahrzeug zu einem
Entsorgungshof zum Höher Weg.

Der Müllwagen rauchte aus der hinteren Öffnung, als die Kräfte der
Feuerwache Münsterstraße in die Glockenstraße einbogen. Der
Angriffstrupp löschte die Flammen im Außenbereich zügig ab. Durch das
Feuer war die Müllpresse an der Luke nicht mehr zu bedienen. So
gelang es den Feuerwehrleuten nicht an die dahinter liegenden
Glutnester zu kommen. Auch das Aufschneiden des Mettaldaches brachte
kaum einen Erfolg, sodass der Feuerwehreinsatzleiter sich gemeinsam
mit den Entsorgungsfacharbeitern darauf verständigte zum
Entsorgungshof zu fahren. Ein Polizeiwagen eskortierte das
Entsorgungsfahrzeug und die Feuerwehr sicherte nach hinten den
Transport ab und war darauf vorbereitet sofort aktiv zu werden, wenn
die Flammen wieder aus dem Fahrzeug geschlagen hätten.

Angekommen am Entsorgungshof wurde der Müllwagen auf eine sicheren
Abstellplatz verbracht und die Feuerwehrleute löschten noch letzte
Flammen und Glutnester. Nach knapp zwei Stunden war der Einsatz
beendet und der Müllwagen wurde an die Mitarbeiter des
Entsorgungsunternehmens übergeben.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag

Tobias Schülpen Pressesprecher Feuerwehr Düsseldorf




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Tobias Schülpen
Pressehotline: 0211 89 20 180
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de



Original-Content von: Feuerwehr D?sseldorf, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1525279

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mehrhoog - Radfahrerüberschlug sich - Autofahrer flüchtete nach Verkehrsunfall / Zeugen gesucht
Sachbeschädigung an einem geparkten PKW
Kriminalpolizei sucht nach Messerstich dringend nach Zeugen;
Bundesweite Mindestlohnsonderprüfung / Hauptzollamt Potsdam prüft die Einhaltung der Mindestlohnerhöhung
Dinslaken - Raub an der Helenenstraße / Polizei sucht weitere Zeugen

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de