. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brandmeisteranwärter bestehen Prüfung - Neue Anwärter vereidigt

30.09.2016 - 13:15 | 1526196



(ots) -
Ratingen, Voisweg 1-5, 29.09.16

Marius Averkorn, Björn Finke, Sven Krüger, Tobias Schlipköther,
Stephan Schmidt, Alexander Schreiber, Sven Szekulla, Lukas Viermann,
und Pascal Wagener sind die neun frischgebacken Brandmeister, die
heute von Branddirektor René Schubert, seinem Vertreter Thomas
Tremmel und Ausbildungsleiter Jan-Hendrik Neumann nach erfolgreicher
Prüfung in Ratingen empfangen und direkt ernannt werden konnten.

Die Ausbildung von zeitgleich neun Brandmeistern, die in Ratingen
aufgrund ihres Zusammenhaltes und positiven Gesamteindrucks von
Feuerwehr und Personalamt liebevoll als "Rasselbande" bezeichnet
werden, wurde notwendig, da bei der Ratinger Feuerwehr die
wöchentliche Arbeitszeit von 54 h auf 48h reduziert wird. Hierdurch
werden die europäischen Arbeitszeitbestimmungen umgesetzt.

Die gleichzeitige Wachausbildung von neun Ausbildungsbeamten war
durchaus eine logistische und organisatorische Heraus-forderung für
die Ratinger Feuerwehr. Neben Jan-Hendrik Neumann, den
Wachabteilungsleitern und der kollegialen Gesamtunterstützung ist
hier insbesondere die große Initiative von Oberbrandmeister Benjamin
Marose lobend zu erwähnen, der die Wachausbildung in Ratingen
federführend organisiert hat und als erster Ansprechpartner für die
"Rasselbande" zur Verfügung stand.

Die neuen Floriansjünger lernten in Ihrer Wachausbildung u.a. die
Ratinger Vorgehensweisen, vertieften das Ausbildungswissen,
durchliefen eine Realbrandausbildung, machten Sport und besuchten
besondere Ratinger Objekte, um sie aus einsatztaktischen
Gesichtspunkten zu begehen.

Für die neuen Kollegen steht jetzt die Dienstaufnahme auf den
Wachabteilungen der Ratinger Feuerwehr und damit das Arbeiten im
Rettungsdienst und im Brandschutz an.

Am heutigen Abend wird jetzt erst der Prüfungserfolg und die


abgeschlossene 18-monatige Ausbildung gefeiert - das habt Ihr Euch
verdient!

An dieser Stelle gilt natürlich auch den Kollegen der
Feuerwehrschule aus Düsseldorf für die hochwertige Ausbildung und,
wie immer, faire Prüfung ein besonderer Dank - auf Euch ist Verlass!




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann(at)ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1526196

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ratingen

Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Feuerwehr Ratingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de