. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Aufmerksamer Zeuge verhindert Unfallflucht

06.10.2016 - 08:51 | 1529000



(ots) - Am Mittwoch hielt sich ein 56-jähriger Hagener vor
seiner Garage in der Straße Elbersstiege auf. Gegen 12.40 Uhr näherte
sich ein LKW der Marke Renault. Der LKW-Fahrer hielt sein Fahrzeug an
und stieg aus. Er fragte den Zeugen nach einer Adresse und stieg
wieder in seinen LKW ein. Beim Zurücksetzen stieß der Renault gegen
einen VW Fox, der dort geparkt war. Der Zeuge konnte den Zusammenstoß
zwar nicht sehen, er vernahm aber deutlich hörbar das
Aufprallgeräusch. Der LKW-Fahrer stieg aus und begab sich zu dem VW.
Dann stieg er plötzlich wieder in seinen Laster und wendete, um in
Richtung Töpferstraße abzuhauen. Hierbei stieß der Renault-Fahrer
dann gegen einen geparkten Seat Ibiza, der dadurch gegen einen
Citroen Yumpy prallte. Es entstand ein Gesamtschaden von mehreren
tausend Euro. Der 56-jährige Zeuge hatte zwischenzeitlich die
Polizei angerufen und folgte dem LKW. Eine Streifenwagenbesatzung
konnte den 50-jährigen Renault-Fahrer in der Liebigstraße anhalten.
Der Unfallflüchtige verfügte in Deutschland über keinen festen
Wohnsitz und war nicht in der Lage, eine Sicherheitsleistung zu
entrichten. Daher wurde er vorläufig festgenommen und dem
Verkehrskommissariat der Hagener Polizei zugeführt. Die Ermittlungen
dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1529000

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Auf Felge fahrend von der Unfallstelle entfernt - Festnahme
Haschisch in den Taschen/ Zoll findet Drogen bei Autobahnkontrolle
Bendorf: Fund von Handy
Technikraum einer Sauna gerät in Brand
Nach Unfallflucht - Zeugen gesucht!

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de