. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Aufmerksamer Zeuge beobachten Diebstahl aus Auto in Königswinter-Stieldorferhohn - Polizei stellt vier Jugendliche

21.10.2016 - 15:34 | 1539044



(ots) - In den frühen Morgenstunden des Freitag (21.10.2016)
gegen 03:00 Uhr fielen einem aufmerksamen Zeugen auf der Thomasberger
Straße in Stieldorferhohn zwei Personen auf, die augenscheinlich ein
parkendes Auto durchsuchten. Als sie bemerkten, dass sie beobachtet
wurden, entfernten sie sich von dem Wagen und gingen gemeinsam mit
zwei weiteren Personen in Richtung Sonderbusch davon. Der Zeuge
verständigte über den Notruf die Polizei. Wenige Augenblicke später
stellte eine Streifenbesatzung vier Jugendliche (14,16,17 und 19
Jahre alt) in der Nähe des Tatortes fest. Bei dem 16- und dem
17-Jährigen wurde Diebesgut aus dem durchsuchten Wagen aufgefunden,
der auf bislang ungeklärter Art und Weise geöffnet wurde. Darüber
hinaus fanden die Beamten Aufbruchwerkzeug im Bereich des
Antreffortes auf. Im Rahmen weiterer Ermittlungen stellten die
Polizisten drei weitere Fahrzeuge fest, die auf unbekannte Art
geöffnete und durchsucht wurden. Ein Wagen parkte in Stieldorferhohn
auf der Straße Stieldorferhohn, zwei in Oelinghoven, auf der
Eichenbachstraße und der Straße "Zur Heide". Die Ermittlungen zu Art
und Umfang des Diebesgutes in diesen Fällen dauern noch an. Die
Kriminalpolizei prüft einen Tatzusammenhang. Der 17-Jährige räumte im
Rahmen seiner Vernehmung auch einen versuchten
Zigarettenautomatenaufbruch in Stieldorferhohn ein. Darüber hinaus
legte er ein umfangreiches Geständnis zu weiteren
Zigarettenautomatenaufbrüche im Zuständigkeitsbereich des
Polizeipräsidium Bonn ab. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei warnt generell: Verschließen sie stets ihre Fahrzeuge
sorgfältig und überprüfen sie auch, wenn sie diese mit einer
Fernsteuerung verschlossen haben, ob alle Türen tatsächlich
verschlossen sind. Lassen sie keine Wertgegenstände in ihrem Auto und
verstecken sie diese auch nicht. Diebe kennen diese Ablageorte in der


Regel genau. Sollten ihnen verdächtige Personen auffallen, rufen Sie
den kostenlosen Notruf der Polizei!




Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1539044

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bonn

Ansprechpartner: POL-BN
Stadt: Bonn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizei Bonn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de