. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Alfter-Gielsdorf: Einbruchsversuch - Bewohnerüberrascht Unbekannten im Hausflur

04.11.2016 - 09:58 | 1547523



(ots) -
Am Donnerstag, 03.11.2016, gegen 18:25 Uhr, verschaffte sich ein
Unbekannter Zutritt zum Treppenhaus eines Mehrparteienhauses in der
Straße "Auf dem Hardtberg" in Gielsdorf. Ein Hausbewohner vernahm in
der Folge Geräusche aus dem Hausflur und hielt dort Nachschau.
Hierbei sah er eine Person, die sich dann umgehend durch die Haustüre
in Richtung Kirchgasse entfernte. Ein Aufbruchsversuch an einer der
Wohnungstüren fand nach derzeitigem Sachstand nicht statt.

Der mutmaßliche Einbrecher wird folgendermaßen beschrieben: Etwa
1,80-1,85 m groß - schlanke Statur - bekleidet mit grauer Wollmütze,
grauer Jacke - führte einen dunklen Rucksack mit.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um
Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat im Tatzeitraum verdächtige
Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen? Hinweise nimmt das
zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228/15-0
entgegen.

Die Bonner Polizei appelliert zum Schutz vor Einbruch: Wohnung
sichern, aufmerksam sein und bei verdächtigen Wahrnehmungen umgehend
die Polizei über Notruf 110 rufen.

Eine Übersicht über die aktuelle Einbruchssituation im
Polizeipräsidium Bonn finden Sie unter www.polizei-nrw.de/bonn.




Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
www.polizei-bonn.de

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1547523

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bonn

Ansprechpartner: POL-BN
Stadt: Bonn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal
18.09.2019 - FEUER IN STADTMITTE / Zwei Wohnungsbrände in der Dortmunder Innenstadt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus für den 19.09.2019
Wadersloh. Reh löst Verkehrsunfall aus
Wadersloh. Reh löst Verkehrsunfall aus

Alle SOS News von Polizei Bonn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de