. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Waldkirch / Denzlingen / Biederbach / Elzach: -5 Meldungen-

07.11.2016 - 13:17 | 1549310



(ots) - Waldkirch: Schlechte Rundumsicht

Am Sonntagmittag rangierte ein junger Mann mit einem Lieferwagen
auf dem Tankstellengelände in Waldkirch. Vermutlich auch weil die
Rundumsicht an diesem Fahrzeug nicht allzu gut ist, übersah er einen
älteren Herrn, der auf dem Tankstellengelände stand. Er fuhr den
88-Jährigen an, der zu Boden stürzte und sich hierbei verletzte.
Obwohl die Verletzungen sich vor Ort nicht als allzu gravierend
darstellten, wurde der Mann zur Vorsorge in ein Krankenhaus gefahren.
Die Polizei informiert, dass insbesondere beim Rückwärtsfahren bei
schlechter Sicht nötigenfalls eine zweite Person hinzugezogen werden
muss, welche hinter das Fahrzeug sehen kann. Auch wenn dies in der
Praxis recht schwierig umzusetzen ist, hätte es diesen Unfall sicher
vermieden.

Denzlingen: Drei Einbrecher?

Am Samstag hielten sich gegen 17:45 Uhr drei verdächtige Personen
unberechtigt auf dem Grundstück Hauptstraße 158 auf. Wie es aussieht,
sind zwei der jungen Männer auf das Grundstück gelaufen und haben
eine Fensterscheibe im Erdgeschoß eingeschlagen. Der Dritte hielt
sich offensichtlich an der Brücke im Bereich der St. Josefskirche auf
und stand "Schmiere". Vermutlich weil sie durch einen Zeugen gestört
wurden, verließen die Drei die Örtlichkeit zu Fuß in Richtung
Friedhof/Bahnlinie. Bei diesem Fall zeigte sich, dass eine
aufmerksame Nachbarschaft und gute Zeugen offensichtlich Weiteres
verhindern und sogar die Täter in die Flucht schlagen konnten. Was
die nun gesuchten Personen tatsächlich vorhatten, steht noch nicht
fest. Jedenfalls ist die Polizei sehr an Informationen rund um das
Geschehen interessiert. Sachdienliche Hinweise bitte an den
Polizeiposten Denzlingen, Tel. 07666/9393-0.

Elzach: Ölspur

Am Samstagmittag wurde der Rettungsleitstelle mitgeteilt, dass


sich auf der Hauptstraße in Elzach eine längere Ölspur befände.
Zusammen mit der Feuerwehr kümmerte sich die Polizei um die
Beseitigung der Gefahrenquelle. Ursächlich für die Ölspur war der
Defekt an einem Pkw. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte
nach dem Abstreuen des Schmierfilms schnell Entwarnung geben.

Waldkirch: Rot gilt auch für Fahrräder

Am Samstagmorgen fuhr ein Fahrradfahrer auf der Freiburger Straße
stadteinwärts. An der Kreuzung zur Erwin-Sick-Straße missachtete er
ausgerechnet vor den Augen einer Polizeistreife das Rotlicht der
Ampel. Die Polizei stoppte den Mann; ihm drohen nun ein Bußgeld und
ein Punkt im Verkehrszentralregister.

Biederbach: Im Geländewagen im Gelände

Ein bisschen Glück war schon dabei, als am Samstagmorgen ein
junger Autofahrer mit einem Geländewagen von der Straße abkam und
unverletzt blieb. Der etwa 20-Jährige war auf der Landstraße 101
talwärts unterwegs, als er mit unangepasster Geschwindigkeit auf
regennasser Fahrbahn in einer Kurve die Kontrolle über seinen
schweren Geländewagen verlor. Zunächst kollidierte er mit einer
Leitplanke und kam dann auf einer stark abschüssigen Wiese ins
Rutschen. Ein Graben stoppte die Talfahrt abrupt. Der Wagen war mit
eigener Kraft nicht mehr herauszufahren und musste geborgen werden.
Der junge Mann blieb unverletzt und sieht nun einem Bußgeld entgegen.
Die Polizei schätzt den Gesamtsachschaden auf mehrere tausend Euro.

rb




Medienrückfragen bitte an:
Thomas Pauli
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
0761 882 1010
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipr?sidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1549310

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-FR
Stadt: Waldkirch

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de