. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Autofahrer kracht gegen Baum

08.11.2016 - 13:13 | 1550118



(ots) -
In den Abendstunden des Montags verunglückte im Bereich Haldem ein
25-Jähriger mit seinem Auto und zog sich dabei schwere Verletzungen
zu. Der junge Mann war mit seinem Auto von der Straße abgekommen und
gegen einen Baum gekracht.

Der Belmer befuhr gegen kurz nach 21 Uhr bei Dauerregen die
Bohmter Straße aus Richtung Haldem kommend. Aus bisher unbekannten
Gründen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort streifte er mit
seinem Ford Focus zunächst mit der rechten Fahrzeugseite einen
Straßenbaum, bevor er anschließend mit der linken Fahrzeugseite gegen
den nächsten Baum krachte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der
Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr Stemwede-Haldem
musste den Schwerverletzten mittels Rettungsschere und -spreizer aus
dem Fahrzeug bergen. Anschließend übernahm ein Notarzt die ärztliche
Versorgung, bevor der Verunglückte dem Marienhospital in Osnabrück
zugeführt wurde. An dem Auto entstand Totalschaden. Ein Baum wurde
durch die Wucht der Kollision entwurzelt. Der Sachschaden wird auf
mindestens 10.000 Euro geschätzt.




Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden(at)polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-L?bbecke, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1550118

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Minden-L

Ansprechpartner: POL-MI
Stadt: Stemwede-Haldem

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Baustellenampel verdreht
Handüberfahren - Fahrerin flüchtet
Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall mit Flucht
Brand einer Garage / Wohnhaus in Fluterschen
POL-ME: Verkehrsunfall mit verletztem Kleinkraftradfahrer -Langenfeld- 1909115

Alle SOS News von Polizei Minden-L

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de