. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Patientin lag hilflos in der Wohnung - Gasgeruch am Abend in der Loerfeldstraße

09.11.2016 - 10:28 | 1550607



(ots) - Die Freiw. Feuerwehr musste am Dienstagabend noch
zweimal ausrücken:

Eine hilflose Person hinter einer Wohnungstür wurde aus dem "Alten
Feld" gemeldet. Aufmerksame Nachbarn hatten die 86- jährige
Bewohnerin einige Zeit nicht gesehen. Da auf Klingeln der Nachbarn
niemand reagierte, haben die Nachbarn richtigerweise den
Rettungsdienst sowie die Feuerwehr unterrichtet. Bei Eintreffen der
Feuerwehr hatte der Anrufer durch die verschlossene Wohnungstür
Kontakt zur Patientin. Dieses war in der Wohnung gestürzt. Die
Feuerwehr nahm eine Steckleiter vor und verschaffte sich durch das
auf kipp stehende Fenster Zugang zur Wohnung im ersten Obergeschoss.
Der Rettungsdienst sowie die Notärztin behandelten anschließend die
Patientin. Die Polizei war ebenfalls vor Ort. Einsatzdauer 30
Minuten.

Weiter ging es um 20:56 Uhr in die Loerfeldstraße. Dort hatte ein
Anrufer Gasgeruch gemeldet. Der Anrufer wies die Feuerwehr ein. Der
betroffene Bereich wurde durch die Feuerwehr kurzfristig gesperrt.
Messungen in einem Keller sowie im Freien ergaben keine
Auffälligkeiten. Der Energieversorger DEW 21 erschien an der
Einsatzstelle. Auch dieser konnte nichts feststellen. Aus einem
Kanalschacht stank es nach Fäkalien. Vermutlich handelte es sich
hierbei um die Ursache des Geruchs. Die Feuerwehr war mit einem
Löschzug 45 Minuten vor Ort. Auch die Polizei war vor Ort.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1550607

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Schwerer Verkehrsunfall Westring Ecke Gutenbergstraße
Kind von PKW angefahren
Vorsfelde: Hund greift Polizeibeamten an - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach verletztem Tier
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort / Zeugenaufruf
Ofen einer Kaffeerösterei verursacht Rauchentwicklung

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de