. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Essen: Straßenräuber überfällt Jugendliche - Intensivtäter sitzt in Untersuchungshaft

09.11.2016 - 15:33 | 1551037



(ots) - 45357 E-Dellwig: Ein Straßenräuber überfiel am
Mittwoch (2. November) mehrere Jugendliche in einem Park im Essener
Stadtteil Dellwig. Die Ermittlungsgruppe Jugend überführte wenige
Tage später einen polizeibekannten Intensivtäter. Gegen 18 Uhr raubte
der Gewalttäter unter Vorhalt eines Messers, in der Grünanlage an der
Straße Kraienbruch, drei Jungen im Alter von 14, 16 und 17 Jahren
aus. Der Täter rannte nach der Tat mit drei erbeuteten Smartphones
davon. Mehrere Streifenwagen fahndeten erfolglos nach dem Flüchtigen.
Aufgrund einer guten Personenbeschreibung und ausgeprägter Kenntnisse
im Milieu gelang es der Ermittlungsgruppe Jugend einen 18-Jährigen zu
überführen. Der Essener ist der Polizei bereits als Intensivtäter
bekannt. Erst im Mai dieses Jahres durfte er ein Gefängnis verlassen,
indem er wegen Straßenraubs einsaß. Die Ermittler führten ihn erneut
dem Haftrichter vor. Der ordnete gegen ihn eine Untersuchungshaft an.
/ MUe.




Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen(at)polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1551037

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Essen

Ansprechpartner: POL-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Barntrup. Dieseldiebe auf der Baustelle.
Nordrhein-westfälische Polizeihunde können jetzt auch Datenträger erschnüffeln Minister Reul:"Ein gut ausgebildeter Hund ist der beste Freund des Ermittlers. Und eine echte Erleichterung."
Barntrup-Alverdissen. Rasenmäher gestohlen.
Lage. Einbrecher in der Jugendeinrichtung.
Drei hochwertige Handys trotz Sicherung aus den Auslagen gestohlen

Alle SOS News von Polizei Essen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de