ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Willstätt - Brand eines Radladers

ID: 1560999

(ots) - Auf dem Areal einer Firma in der "Siedlung
Bürgerlehr" geriet am Donnerstag kurz vor 11.00 Uhr ein Radlader in
Brand. Bis zum Eintreffen der Wehrkräfte (14 Mann, drei Fahrzeuge)
stand das Fahrzeug in Vollbrand. Das Feuer konnte gelöscht, der
Radlader nicht mehr gerettet werden. Der entstandene Sachschaden wird
auf etwa 70.000 Euro geschätzt. Vermutlich hatte ein technischer
Defekt zu dem Brand geführt.

/ke




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipr?sidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Harald Bartel, Leiter der Polizeistation Alsfeld, in den Ruhestand verabschiedet (Fotos my News aktuell)  Bundespolizei Dresden erwartet hohes Aufkommen an Zugreisenden am kommenden Samstag
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 24.11.2016 - 14:29 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1560999
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-OG
Stadt:

Willstätt



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Willstätt - Brand eines Radladers"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeipr (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Einbruch in Imbiss ...

Unbekannte haben am Dienstag, 28. Juli, zwischen 1.30 Uhr und 4 Uhr die Glastür eines Imbiss an der Römerstraße mit einem Pflasterstein eingeworfen. Anschließend entwendeten sie eine Kasse mit Bargeld. Bitte wenden Sie sich mit Hinweisen an die P ...

Alle Meldungen von Polizeipr