. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(2121) Senior bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

27.11.2016 - 12:31 | 1562595



(ots) - Am 26.11.2016 wurde ein 84-jähriger Senior in
Nürnberg-St. Leonhard bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich
verletzt. Die VPI Nürnberg hat den Sachverhalt aufgenommen.

Nach aktuellem Ermittlungsstand überquerte der Rentner gegen 18:00
Uhr die Heinrichstraße und wurde dabei von einem Toyota erfasst, der
von einer 39-jährigen Frau gesteuert wurde. Der Rentner erlitt
lebensgefährliche Verletzungen und kam nach notärztlicher
Erstversorgung in ein Krankenhaus. Die Pkw-Fahrerin blieb zwar
unverletzt, steht aber unter Schock.

Während der Verkehrsunfallaufnahme musste der Kreuzungsbereich
Grünstraße/Heinrichstraße temporär gesperrt werden. Es kam zu
geringen Verkehrsbehinderungen.

Der entstandene Sachschaden am Pkw der 39-Jährigen beläuft sich
nach ersten Schätzungen auf ca. 1.500 Euro.

Bert Rauenbusch/sg




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipr?sidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1562595

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-MFR
Stadt: Nürnberg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Moers - Einbruch / Zeugen gesucht
Nach erneuter Bombendrohung - Bonner Hauptbahnhof geräumt - Einsatzkräfte von Bundespolizei und Bonner Polizei treffen umfangreiche Maßnahmen
Personenkontrollen mit zahlreichen Feststellungen
Eschenburg-Eibelshausen - 22.000 Euro Schaden nach Verkehrsunfall
Kamp-Lintfort - Einbrüche / Zeugen gesucht

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de