. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Großkontrollen in Hagen

29.11.2016 - 17:41 | 1564411



(ots) - Beamte aller Direktionen der Hagener Polizei,
unterstützt von Bereitschaftspolizeibeamten aus Bochum, haben am
Dienstag einen gemeinsamen Einsatz zur Bekämpfung der
Eigentumskriminalität und der Bekämpfung der Hauptunfallursachen
durchgeführt. Unter der Leitung des Polizeioberrats Michael Hoffmann
führten die Polizisten in Uniform wechselnde Kontrollen an den
Hauptzufahrtsstraße durch und Kripobeamte in Zivil waren in den
Wohngebieten und in der Innenstadt unterwegs. Ziel war es, sowohl den
Fahndungs- und Kontrolldruck auf die mobilen Täter zu erhöhen und
Erkenntnisse über ihre Bewegungen zu erlangen, als auch konsequent
Verkehrsverstöße im zulassungs- und fahrerlaubnisrechtlichen Bereich
zu verfolgen. Insgesamt kontrollierten die über 100 eingesetzten
Polizistinnen und Polizisten zahlreiche Fahrzeuge und Personen. Die
Auswertungen der Maßnahmen dauern an. "Zur erfolgreichen Bekämpfung
der Eigentumsdelikte sind wir auch auf die Hilfe der Hagener
Bürgerinnen und Bürger angewiesen" betonte Einsatzleiter Michael
Hoffmann, "Rufen Sie an, wenn Sie verdächtige Beobachtungen machen!
Nutzen Sie aber auch zur Sicherung von Haus oder Wohnung die
kostenlose Beratung der Kriminalprävention und vereinbaren einen
Termin unter der Rufnummer 986 1530."




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1564411

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Zeugenaufruf nach Unfallflucht mit E-Scooter
--- Weyhe - Großer Verkehrssicherheitstag der Polizei ---
Versuchter Einbruchsdiebstahl in Bar
Unfälle im Ostalbkreis
180619-581: Trunkenheit am Steuer - Führerschein weg

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de