. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall mit Trunkenheit und Flucht in Hagen - Halden

04.12.2016 - 06:53 | 1567103



(ots) - Am Freitagabend (02.12.2016) gegen 21.30 Uhr hörte
ein Anwohner der Glücksburgstraße zunächst ein "komisches Geräusch".

Beim Blick aus dem Fenster stellte er an der Einmündung
Sonderburgstraße zur Glücksburgstraße einen verunfallten Pkw fest.
Ein Ford Fiesta war die Sonderburgstraße heruntergefahren und an der
Einmündung zur Glücksburgstraße über den Gehweg gegen eine
Beetumrandung gefahren. Mindestens zwei männliche Personen versuchten
den Pkw vom Gehweg herunter zu schieben und ihn wieder flott zu
machen. Offensichtlich schafften sie dieses aber nicht. Nachdem die
von den Anwohner alarmierte Polizei eingetroffen war, hatten sich die
Personen bereits entfernt.

Während der Unfallaufnahme erschienen der 46-jährige Halter des
Ford und ein von ihm bereits angefordertes Abschleppunternehmen am
Unfallort. Es wurde deutlich, dass der Halter als Fahrer des Ford
unter Alkoholeinwirkung gestanden hatte. Ein durchgeführter
Alkohltest verlief positiv. Daraufhin wurde der Fahrer einer
Polizeiwache zugeführt, auf der ihm eine Blutprobe entnommen wurde.
Der Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden in
Höhe von ca. 8.000,- Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1567103

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gronau - Geldbörse entwendet
Reumütiger Dieb schafft Beute zurück
Ahaus - Pedelec-Fahrer stürzt bei Unfall
Heek - Motorroller entwendet
"Illegaler" Bruder zu Besuch

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de