. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mann geschlagen und Portmonee geraubt

05.12.2016 - 08:18 | 1567513



(ots) - Am Samstag war ein 27-jähriger Hagener gegen 03.45
Uhr in der Potthofstraße zu Fuß auf dem Heimweg unterwegs. Plötzlich
erhielt er von hinten einen Schlag und ging zu Boden. Ein Mann beugte
sich über ihn und raubte das Portmonee des 27-Jährigen. Zu diesem
Zeitpunkt erschien ein 24-jähriger Zeuge. Der Zeuge nahm zunächst an,
das Opfer befinde sich in hilfloser Lage und der Räuber leiste Hilfe.
Dann sah der Zeuge jedoch, dass sich der Täter mit dem Portmonee des
Hageners in Richtung Innenstadt entfernte. Der Zeuge nahm die
Verfolgung auf. Er verlor den Täter jedoch aus den Augen und betreute
das Opfer bis zum Eintreffen der Polizei. Der Täter kann wie folgt
beschrieben werden: Er war dunkel gekleidet und trug zur Tatzeit eine
weiße Wollmütze sowie eine oliv-braune Jacke mit Kapuze. Die Kapuze
hatte der Räuber über die Mütze gezogen. Die Polizei bittet Zeugen,
sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1567513

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Diebstahl von Fahrzeugteilen an hochwertigen BMW M Performance und Sachbeschädigungen am Fahrzeug
Lippstadt - Einbruch in Gartenlaube
Zeugen melden Einbruch, Täter gestellt
Prüfungen zur Leistungsspange bestanden
Beide Kennzeichen von Mercedes Benz entwendet

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de