. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfallflucht in Isenbüttel

06.12.2016 - 10:45 | 1568616



(ots) - Isenbüttel, Moorstraße 03.12.2016, 17.30 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich
am vergangenen Samstag in Isenbüttel ereignet hat.

Ein 76-jähriger aus dem Ort befuhr mit seinem silbernen Audi A4
gegen 17.30 Uhr die Moorstraße in Richtung Kreisstraße 114. Zwischen
der ICE-Überführung und der Einmündung zum kleinen Moorweg kam ihm
ein Pkw entgegen, der auf die Gegenfahrspur geriet. Es kam zur
seitlichen Kollision beider Fahrzeuge, wobei am Audi die gesamte
Fahrerseite beschädigt wurde. Der Gesamtschaden beläuft sich auf
mindestens 3.000 Euro.

Während der 76-jährige anschließend mit seinem Fahrzeug anhielt,
fuhr der bislang unbekannte Verursacher mit seinem Pkw mit hoher
Geschwindigkeit in Richtung Isenbüttel davon. Die Polizei fand am
Unfallort jedoch Spuren, unter anderem den Spiegel des
Verursacher-Fahrzeugs. Anhand dessen kann die Baureihe des Autos
bestimmt werden. Weitere Spuren werden derzeit kriminaltechnisch
untersucht und ausgewertet.

Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Isenbüttel,
Telefon 05374/955790.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1568616

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Isenbüttel

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ahlen. Unfallflüchtiger dank Zeugenangaben ermittelt
Oelde. Unfallverursacher gesucht
Lippstadt - Verkehrsunfall auf der Mastholter Straße
Offenburg - Baucontainer aufgebrochen
Wichtiger Hinweis zu Schülerbetreuung und -heimtransport im Stadtgebiet Meiningen (Pressemeldung des LRA Schmalkalden-Meiningen)

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de