. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Polizei fasst Taxibetrüger

09.12.2016 - 09:17 | 1570794



(ots) - Gifhorn, Braunschweiger Straße 09.12.2016, 04.30
Uhr

Zwei dreiste Taxibetrüger konnten am frühen Freitagmorgen von der
Gifhorner Polizei festgenommen werden.

Die beiden 32 und 29 Jahre alten Wolfsburger hatten sich mit einem
Taxi von Wolfsburg nach Gifhorn fahren lassen. Auf der Braunschweiger
Straße ließen sie sich gegen 04.30 Uhr absetzen und liefen
fluchtartig davon, ohne den Fahrpreis entrichtet zu haben.

Daraufhin alarmierte der Taxifahrer, ein 24-jähriger Wolfsburger,
die Polizei. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnten die Beamten die
beiden Männer kurz danach in der Nähe des Famila-Marktes festnehmen.
Die beiden Wolfsburger erzählten den Polizisten, es müsse sich um ein
Missverständnis handeln, denn nicht sie seien davongelaufen, sondern
der Taxifahrer sei einfach weggefahren.

Letzterer befand sich jedoch auch auf der Polizeidienststelle und
nahm schließlich den Fahrpreis in Höhe von 61,10 Euro zuzüglich 3,90
Euro Trinkgeld von dem 32-jährigen entgegen.

Die Beamten leiteten dennoch ein Strafverfahren wegen
Leistungskreditbetruges gegen die beiden Männer ein.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1570794

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vermisste 51-Jährige wieder aufgetaucht
Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person, Folgeunfall im Stau
"Abend der Bewerber" beim Polizeikommissariat Holzminden
Mülltonnenbrand griff auf Haus über - Zeugen gesucht!
Verkehrsunfallflucht in Polch

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de