. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Viele Einsätze am letzten Wochenende für die EN-Feuerwehren!

14.12.2016 - 09:00 | 1574015



(ots) -
Die Feuerwehren des EN-Kreises mussten am vergangenen Samstag und
Sonntag viele unterschiedliche Einsätze meistern. Insgesamt 12
Löschgruppen und ein Rettungswagen vom ASB Witten waren zu einem
Fortbildungswochenende nach Münster gefahren, um auf dem dortigen
Übungsgelände der Feuerwehrschule diverse Einsatzszenarien
abzuarbeiten.

Von einem nachgestellten Verkehrsunfall oder einem verletzten
Handwerker in einer Baugrube bis hin zu einem Kellerbrand mit
mehreren vermissten Personen waren insgesamt neun unterschiedliche
Unglücksfälle von den Übungsleitern vorbereitet worden.

Immer wieder mussten sich die Einsatzleiter und ihre Mannschaft
auf neue Anforderungen einstellen, die Gefahrenlage beurteilen und
die Einsatzarbeiten durchführen. Nach jeder Übung wurde unter der
Anleitung erfahrener Ausbilder der Einsatzablauf besprochen und
eventuelle Alternativen aufgezeigt.

Der Kreisfeuerwehrverband Ennepe-Ruhr, als Interessenvertretung
der Feuerwehrkameraden, sieht es als eine seiner Aufgaben an, den
Kameraden bestmögliche Trainings- und Ausbildungsgelegenheiten
anzubieten. Mit diesen Übungstagen wurde sicherlich ein guter Weg
beschritten. Dazu passt auch das Fazit eines Teilnehmers auf dem Weg
zum nächsten Einsatz: "Es ist anstrengend, aber gut. Es macht Spaß!".

Bildquelle: Kreisfeuerwehrverband EN.




Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Ennepe-Ruhr e. V.

stellv. Präsident
Benedikt Danz

Kreisverbands-Pressesprecher
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
http://www.feuerwehr-en.de/

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Ennepe-Ruhr e. V., übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1574015

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehrverband Ennepe-Ruhr e. V.

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Schwelm



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vermisster Rostocker aufgefunden - Löschung der Personenfahndung
Beckum - Radfahrer von PKW erfasst
29-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt
Einzelmeldung aus dem Landkreis Ravensburg
Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Alle SOS News von Kreisfeuerwehrverband Ennepe-Ruhr e. V.

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de