. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Vier junge Männer nach Einbruch in Schule festgenommen

16.12.2016 - 13:03 | 1576014



(ots) - Heute (Freitag) meldete sich eine 29-jährige Zeugin
gegen 01.52 Uhr bei der Polizei und teilte mit, dass sie soeben vier
verdächtige Personen auf dem Gelände einer Schule in der
Siemensstraße beobachtet hätte. Die Verdächtigen würden mehrere große
Gegenstände transportieren. Noch während die Polizei auf dem Weg zum
Einsatzort war, verschwanden die Personen in einem Haus auf der Lange
Straße. Als die Beamten eintrafen, wies ein weiterer Zeuge auf das
Gebäude in der Lange Straße hin. Dort gelang es den Polizisten, vier
junge Männer im Alter von 19 bis 33 Jahren festzunehmen. Im
unmittelbaren Bereich der Festgenommenen befanden sich mehrere
Computer und Einbruchswerkzeug. Parallel geführte Ermittlungen an der
Schule ergaben, dass dort ein Fenster aufgehebelt war. Innerhalb des
Gebäudes waren mehrere Türen aufgebrochen. Aufgrund der
Gesamtumstände besteht der Verdacht, dass die jungen Männer das
Fenster aufgehebelt hatten und sich auf diese Weise Zugang in die
Schule verschafften. Dort brachen sie Türen auf und durchwühlten
Schränke sowie Schubladen. Nach einer ersten Bestandsaufnahme ließen
die Täter mehrere Computer mitgehen. Die Ermittlungen dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1576014

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht
Diebstahl eines Außenbordmotors
(Horb, Bildechingen) Golf-Fahrerin prallt gegen Lkw - nur leicht verletzt
Geringfügig verrechnet/ 5.600 Schmuggelzigaretten sichergestellt
Verkehrsunfallflucht - Verursacher gesucht

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de