. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einbrecher in Dollern, Erneut VW-Bus in Fredenbeck entwendet

16.12.2016 - 13:40 | 1576084



(ots) - 1. Einbrecher in Dollern

In der Zeit zwischen gestern Donnerstag, den 15.12., 13:00 h und
heute Morgen 06:30 h sind derzeit noch unbekannte Einbrecher in
Dollern in der Straße "Bei den Kiefern" auf das Grundstück eines
Einfamilienhauses gelangt und haben die Terrassentür aufgebrochen.
Bei der anschließenden Durchsuchung wurde das gesamte Haus durchwühlt
und Schmuck erbeutet.

Der Gesamtschaden wird zunächst auf mindestens mehrere hundert
Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Horneburg unter der Rufnummer
04163-826490.

2. Erneut VW-Bus in Fredenbeck entwendet

In Fredenbeck im Taubenweg haben unbekannte Autodiebe in der
vergangenen Nacht erneut zugeschlagen und einen dort an der Straße
geparkten VW-Bus geknackt und entwendet.

Der silber-graue VW-Multivan hat das Kennzeichen STD-GA 313 und
stellt einen Wert von ca. 8.000 Euro dar.

Hinweise auf den oder die Autodiebe und den Verbleib des Busses
bitte an die Polizeistation Fredenbeck unter der Rufnummer
04149-933970.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach(at)polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1576084

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Stade

Ansprechpartner: POL-STD
Stadt: Stade

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vermisster 74-Jähriger: Polizeitaucher suchen Oberlübber Bergsee ergebnislos ab
Diebstahl eines Gartentores
PKW landet im Graben - eine verletzte Person
Beckum. Einbruch an der Wittekindstraße - Wer hat verdächtige Feststellungen gemacht
Schulbusunfall in Berka vor dem Hainich - Ergänzung

Alle SOS News von Polizeiinspektion Stade

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de