. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mann landet im Polizeigewahrsam;Warnhinweis der Polizei - Anrufer versucht Kontodaten auszuspähen;

21.12.2016 - 14:02 | 1578991



(ots) - Mann landet im Polizeigewahrsam

Biedenkopf: Die Polizei nahm am Dienstagnachmittag, 20. Dezember
gegen 17.30 Uhr einen stark alkoholisierten Mann in Gewahrsam. Der
25-Jährige belästigte eine Frau in der Straße "Am Bahnhof", ging vor
ihr in die Knie, fasste sie kurz an den Fußgelenken und bat darum,
nach Frankfurt am Main gefahren zu werden. Danach stieß er eine
Beleidigung aus. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass er zuvor bereits
auf die Straße uriniert, weitere Passanten angepöbelt und vor
fahrende Autos gesprungen war. Gegenüber den Polizeibeamten zeigte
sich der im Landkreis Esslingen gemeldete Asylbewerber äußerst
aggressiv, stieß Beleidigungen aus und schlug nach einem der
Ordnungshüter. Gegen den mutmaßlichen Täter wird nun ermittelt. Die
Polizei sucht Zeugen für das Geschehen, insbesondere nach einem Mann,
der beruhigend auf den Verdächtigen einwirkte. Zeugen melden sich
bitte bei der Polizeistation Biedenkopf, Tel. 06461- 92950.

Warnhinweis der Polizei - Anrufer versucht Kontodaten auszuspähen

Wetter: Goldrichtig reagierte ein Senior, als er am
Mittwochvormittag, 21. Dezember den Anruf eines in gebrochen Deutsch
sprechenden Mannes entgegennahm. Der Verdächtige gab vor, den
Stromtarif umstellen zu wollen und bat den 70-Jährigen darum,
Kontodaten und den Stand des Stromzählers zu übermitteln. Der Senior
ließ nicht darauf ein, legte auf und alarmierte die Polizei. Die
Polizei weist darauf hin: Seriöse Unternehmen erfragen niemals
Kontodaten am Telefon. Teilen Sie niemals private Daten an Unbekannte
mit. Merken Sie sich - falls angezeigt - die Telefonnummer und die
sprachlichen Besonderheiten (Akzent ect.) des Anrufers. Alarmieren
Sie sofort die Polizei. Betroffene, die sich bisher noch nicht
gemeldet haben, setzen sich bitte mit der Kriminalpolizei in Marburg,


Tel. 06421- 4060, in Verbindung.

Jürgen Schlick




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh(at)polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1578991

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Marburg-Biedenkopf

Ansprechpartner: POL-MR
Stadt: Marburg-Biedenkopf

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizei Marburg-Biedenkopf

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de