. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

"Brennt Gartenhütte in voller Ausdehnung"



Düsseldorf - Donnerstag, den 12. Januar 2017, 18:10 Oberrather Str. 57 Düsseldorf-Rath

12.01.2017 - 21:52 | 1591524



(ots) - Gegen 18.10 Uhr wurde der Feuerwehrleistelle
eine brennende Gartenhütte auf der Oberrather Str. 57 neben einer
Tankstelle gemeldet. Als die Einsatzkräfte der Feuerwache Münsterstr.
vor Ort eintrafen, brannte eine Gartenlaube bereits in voller
Ausdehnung und das Feuer hatte bereits auf einen angrenzenden Anbau
(mehrere große Geräteschuppen nebeneinander) übergegriffen. Die
Wehrmänner nahmen sofort die Brandbekämpfung mit 2 Strahlrohren auf.
Da ein benachbartes Restaurant verraucht war und evakuiert werden
sollte, erhöhte der Einsatzleiter die Alarmstufe und weitere
Einsatzkräfte wurden nachalarmiert. Zur Brandbekämpfung wurde ein
weiteres C-Rohr über eine Drehleiter vorgenommen. Es kam zu
Verkehrsbehinderung im Laufe der Oberrather Str. Das Restaurant
Buschhaus und eine benachbarte Pizzeria wurden auf Rauchfreiheit
kontrolliert, hier konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Bei drei
Personen wurde eine CO-Messung (Verdacht auf Rauchgasintoxikation)
durchgeführt, das Messergebnis war negativ, ein Transport ins
Krankenhaus somit nicht erforderlich. Weiterhin wurden 11
Propangasflaschen aus den Geräteschuppen sichergestellt. Die
Nachlöscharbeiten gestalteten sich Aufgrund der abgehangenen
Zwischendecken (Glutnester) sehr schwierig. Die komplette Dachhaut
wurde mit Kettensägen geöffnet und kontrolliert. Verletzt wurde
niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache
aufgenommen. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach rund ca. 3 ½
Stunden beendet.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressedienst Feuerwehr Düsseldorf
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: feuerwehr(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de

Original-Content von: Feuerwehr D?sseldorf, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1591524

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gasalarm in der Innenstadt (Lehel)
Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Abschleppwagen
Lieferwagenbrand bei einem Paketversender
Amtshilfe undÖlspur in Breckerfeld
Brand eines Mähdreschers

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de