. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wohnungseinbruch durch Alarmanlage vereitelt

15.01.2017 - 10:37 | 1592676



(ots) - 32108 Bad Salzuflen (ho) Unbekannte Täter hebelten
am Freitagabend gegen 19:000 Uhr an der Rückseite eines
Einfamilienhauses in der Platanenstraße ein Fenster zum Gäste-WC auf
und kletterten durch selbiges ins Haus. Dabei lösten sie die
Einbruchsalarmanlage des Hauses aus und flüchteten ohne Beute. Der
Eigentümer des Hauses befand sich zur Tatzeit im Urlaub. Im Rahmen
der anschließenden Fahndung wollte die Polizeistreife in Tatortnähe
einen jungen Mann kontrollieren, der prompt zu Fuß die Flucht antrat.
Nachdem Die Streife ihn dann gestellt hatte, offenbarte sich auch
schnell der Grund für seine Flucht. Der Mann hatte zwar nichts mit
dem Einbruch zu tun, führte aber in seinem Rucksack eine nicht
unerhebliche Menge Rauschgift bei sich. Der 20-jährige Salzufler
wurde daraufhin festgenommen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1592676

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Handüberfahren - Fahrerin flüchtet
Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall mit Flucht
Brand einer Garage / Wohnhaus in Fluterschen
POL-ME: Verkehrsunfall mit verletztem Kleinkraftradfahrer -Langenfeld- 1909115
Heidekreis:"Räderwerk" kontrolliert Restaurants, Shisha- und Cocktail-Bars sowie andere gastronomische Betriebe

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de