. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Detmold. Kripo sucht Zeugen nach Körperverletzung.

16.01.2017 - 10:28 | 1593023



(ots) -
In einem orientalischen Imbiss am Willy-Brandt-Platz ist im
November ein 17-Jähriger aus Augustdorf Opfer einer vorsätzlichen
Körperverletzung geworden und musste in ärztliche Behandlung. Der
Vorfall spielte sich am 20. November (Samstag) gegen 20.00 Uhr in dem
Imbiss ab. Dem Opfer gegenüber saß ein Unbekannter, der aus einem
nicht bekannten Grunde plötzlich seinen Platz verließ, auf den
17-Jährigen zusteuerte und ihm mehrfach mit der Faust ins Gesicht
schlug. Anschließend flüchtete der Täter aus dem Imbiss und
verschwand in der "Lange Straße" (Innenstadt). Der Mann wird wie
folgt beschrieben: Etwa Mitte 20, rundliches Gesicht mit leichtem
Oberlippenbart. Er trägt eine so genannte Boxerfrisur. Die Seiten
sind dabei kahl rasiert. Das Deckhaar ist schwarz. Bekleidet war er
zur Tatzeit mit einer grünen Bomberjacke mit weißem Fellkragen. Es
soll sich um eine Person südländischer Herkunft handeln. Vom
Tatverdächtigen existiert ein Foto, das auf der Grundlage eines
richterlichen Beschlusses zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben
ist. Wer den Mann darauf erkennt oder etwas zu seinem Aufenthaltsort
sagen kann, der wird gebeten, sich unter 05231 / 6090 an das KK
Detmold zu wenden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5051
Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1593023

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Schwalmstadt: Amtsleitung gestört - Polizeistation Schwalmstadt aktuell nur über Tel.: 110 erreichbar
Einbruch in Gaststätte
Unfall mit Leichtkraftrad
Wohnungseinbrecher unterwegs - Zeugen gesucht
Trunkenheitsfahrt

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de