. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Projekt Zündstoff zu Besuch bei der Feuerwehr Erkrath

18.01.2017 - 11:31 | 1594636



(ots) -
Am Dienstag,dem 17. Januar 2017 besuchte Zündstoff, ein
Schulprojekt des SKFM (Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer
Erkrath e.V.)die Feuerwehr der Stadt Erkrath auf der Feuer- und
Rettungswache an der Schimmelbuschstraße.

Das Schulprojekt Zündstoff wird im Rahmen des Programms JUGEND
STÄRKEN im Quartier durch das Bundesministerium für Familie, Frauen
und Jugend, das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und
Reaktorsicherheit sowie den Europäischen Sozialfonds gefördert und
ist für schulpflichtige Jugendliche im Alter von 12 - 16 Jahren, die
den Schulbesuch verweigern. Durch Lehrkräfte sowie Werk- und
Sozialpädagogen werden die Schüler an eine stufenweise Rückführung in
eine Regelschule herangeführt. Der Unterricht ist praxis- und
realitätsbezogen und die Inhalte werden auf die Schülerinnen und
Schüler individuell abgestimmt.

Bei dem Besuch auf der Feuer- und Rettungswache wurde den
Schülerinnen und Schülern durch den Leiter der Feuerwehr Erkrath
Guido Vogt das Berufsbild Feuerwehrmann / Feuerwehrfrau sowie die
Organisation und Struktur der Freiwilligen Feuerwehr Erkrath
vorgestellt. Bei einer anschließenden Führung durch die Wache wurden
den Jugendlichen die Fahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdienst
vorgestellt sowie die Abläufe im täglichen Wachdienst erklärt. Nach
mehr als drei Stunden bei der Feuerwehr Erkrath verabschiedeten sich
die Schüler und Betreuer des Projektes Zündstoff mit einer Vielzahl
von neuen und interessanten und vor allen Dingen unerwarteten
Eindrücken.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Erkrath
Markus Steinacker
Telefon: 02104 / 3031 - 151
E-Mail: markus.steinacker(at)feuerwehrerkrath.de
www.feuerwehrerkrath.de
www.facebook.de/feuerwehrerkrath

Original-Content von: Feuerwehr Erkrath, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1594636

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Erkrath

Ansprechpartner: FW-Erkrath
Stadt: Erkrath



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gescher - Unfall / Ein leicht verletzter Radfahrer
Zeugen zu Auseinandersetzung auf Weihnachtsmarkt gesucht
Vermisste 16-Jährige: Wo ist Laura S.?
++ Kneipen-Präsenzmaßnahmen Gudestraße/Schnellenmarkt ++ Einbruch in Werkstatt ++ Einbruch in Gaststätte ++
Gegen Bus gefahren - Zeugen gesucht

Alle SOS News von Feuerwehr Erkrath

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de