. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Nächtlicher Raubüberfall auf einen 22-Jährigen

18.01.2017 - 13:00 | 1594779



(ots) - Im Laufe des Dienstages zeigte ein 22-Jähriger bei
der Polizei an, dass er in der vorherigen Nacht von drei männlichen
Personen überfallen worden sei. Die Tat habe sich gegen 00.30 Uhr am
Märkischen Ring in Richtung Mittelstraße ereignet. Die Täter seien
nach Aussage des Opfers von hinten an ihn heran getreten und es kam
zu einer Rangelei. Dabei bekam der 27-Jährige angeblich einen
Ellenbogen ins Gesicht gestoßen und sei am Hals gekratzt worden.
Entwendet wurde dem 22-Jährigen dabei nach eigenen Angaben ein
Smartphone, diverse persönliche Dokumente und eine kleinere Menge
Bargeld. Die Täter beschrieb das Opfer als männlich, zirka 1,80 Meter
groß und zirka 25 Jahre alt, sie sollen sportliche Kleidung getragen
haben. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331 -
986 2066 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle

Telefon: 02331 ? 986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1594779

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Dülmen, Elsa-Brandström-Straße, PKW kollidieren- Autofahrer verletzt
Pressemitteilung PK Seesen vom 16.06.19
Rosendahl, Rockel, Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht
Coesfeld, Horstesch, Einbruchsversuch in Einfamilienhaus gescheitert
Von Rollerfahrer bedroht - Zeugen gesucht

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de