. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Gebäude nach Brand von der Stromversorgung getrennt

24.01.2017 - 14:07 | 1598577



(ots) - Dienstag, 24. Januar 2017, 9.47 Uhr,
Wiesenstraße, Heerdt

Im Keller eines derzeit im Umbau befindenden Gewerbeobjektes hat
eine Stromverteilung gebrannt, die vor dem Eintreffen der Feuerwehr
durch den Mieter bereits gelöscht wurde. Mit Hilfe von zwei
Hochleistungslüftern konnte die Feuerwehr den giftigen Brandrauch aus
dem Gebäude entfernen. Es wurden keine Personen verletzt. Der
Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Am Dienstagvormittag meldete der Mieter eines derzeit im Umbau
befindlichen Gebäudes, dass im Keller die Stromverteilung brennen
sollte. Daraufhin entsendete die Feuerwehrleitstelle den zuständigen
Löschzug der Feuerwache Quirinstraße unterstützt durch die Feuerwache
Hüttenstraße sowie einem Rettungswagen. Beim Eintreffen der ersten
Einsatzkräfte war das Gebäude leicht verraucht. Der Mieter
schilderte, dass es in der Elektroverteilung im Keller brennen solle.
Dort hatte er bereits erste Löschversuche mit einem Feuerlöscher
unternommen. Der Einsatzleiter entsendete sofort einen Löschtrupp in
den Keller. Zeitgleich kontrollierten weitere Einsatzkräfte das
Gebäude auf Personen. Von beiden konnte schnell Entwarnung gegeben
werden. Das Feuer wurde durch den Mieter bereits gelöscht und es
hielten sich keine Personen im Gebäude auf. Mit zwei
Hochleistungslüftern, einer davon elektrisch betrieben, konnte der
giftige Brandrauch schnell aus dem Gebäude entfernt werden.

Mitarbeiter der Stadtwerke Düsseldorf mussten aufgrund der
Beschädigung an der Stromverteilung des Gebäudes, dieses von der
städtischen Stromversorgung trennen. Bei dem Einsatz wurden keine
Personen verletzt. Der Einsatzleiter schätzt den Sachschaden auf 2000
Euro. Nach 30 Minuten war der Einsatz für die 18 Kräfte von Feuerwehr
und Rettungsdienst beendet.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag



Christopher Schuster Pressesprecher Feuerwehr Düsseldorf




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressesprecher
Christopher Schuster
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: christopher.schuster(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de

Original-Content von: Feuerwehr D?sseldorf, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1598577

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Streit in einer Wohnung eskaliert
Geldern - Einbruch in Schule / Bargeld gestohlen
(1463) Bei Festnahme Widerstand geleistet
Zusammenstoß zwischen Fußgängerin und Auto
Vandalen werfen Schilder auf die Straße

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de