. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

OT-Ohle/B236. Kollision im Kreuzungsbereich mit drei Verletzten

27.01.2017 - 11:47 | 1600565



(ots) -
Mit dem Stichwort "eingeklemmte Personen nach Verkehrsunfall"
alarmierte die Feuerwehrleitstelle am Freitagmorgen gegen 09:50 Uhr
alle Kräfte der hauptberuflichen Wache inklusive beider
Rettungswagen, Notarzt und Führungsdienst, sowie den Rüstzug der
ehrenamtlichen Kräfte aus Ohle und die Löschgruppe Eiringhausen. Im
Kreuzungsbereich Lennestraße/Nordstraße/Alter Weg kam es auf der B236
ersten Angaben zur Folge bei einem Abbiegevorgang zu einer Kollision
zweier PKW, dessen insgesamt drei Fahrzeuginsassen dabei verletzt
wurden. Die Ersteintreffende Besatzung des Rüstwagens aus Ohle konnte
zunächst insofern Entwarnung geben, als das keiner der
Fahrzeuginsassen eingeklemmt war. Dennoch galt es von der Feuerwehr
zwei der drei Insassen zu versorgen und die Fahrzeuge zu sichern. So
musste der Brandschutz sichergestellt, auslaufende Betriebsstoffe
aufgenommen und Fahrzeugbatterien abgeklemmt werden. Eine der
Verletzten wurde in einer direkt an der Unfallstelle gelegenen
Arztpraxis erstversorgt. Ein weiterer Rettungswagen aus Werdohl wurde
nachgefordert und die Patienten mit Verdacht auf eher leichtere bis
mittelschwere Verletzungen nach notärztlicher Sichtung und Behandlung
dem Plettenberger Krankenhaus zugeführt. Zum genauen Unfallhergang
und zur Sachschadenshöhe kann die Feuerwehr keine Auskunft erteilen.
Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten, sowie zur Unfallaufnahme
durch die Polizei musste die B 236 voll gesperrt werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Thomas Gritschke
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391- 923 400
E-Mail: pressestelle(at)feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1600565

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Plettenberg

Ansprechpartner: FW-PL
Stadt: Plettenberg

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gem. Möglingen: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Pkw-Lenker
Komplettbrand einer Sattelzugmaschine mit Auflieger
Ahlen. Zeuge sorgt für Ende einer Trunkenheitsfahrt
Mannüberschlägt sich mit Pkw
Verkehrsunfall mit landwirtschaftlicher Zugmaschine

Alle SOS News von Feuerwehr Plettenberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de