. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Löschzug Schwaney zieht Jahresbilanz

05.02.2017 - 12:06 | 1605681



(ots) - Auf der Jahreshauptversammlung des Löschzuges
Schwaney haben die Brandschützer Bilanz gezogen. 

Aufgrund des neuen Brandschutz-, Hilfeleistung- und
Katastrophenschutzgesetz galt es eine Vertrauensperson zu wählen. Für
den wichtigen Job wurde Heiko Krügel einstimmig von der Versammlung
gewählt. 

"Die Vertrauensperson soll bei Problemen innerhalb der Mannschaft
moderieren und zwischen den einzelnen Gremien des Löschzuges
vermitteln", erklärt Löschzugführer Markus Knoke. Konflikte sollen
vorgebeugt und damit der Zusammenhalt der "Truppe" gefördert werden.

Der neu gewählte Krügel legte nach mehr als sechs Jahren als
Schriftführer sein Amt nieder. Das neue Schriftführerteam verstärkt
nun Ramona Urban.

Im Tätigkeitsbericht ließ Nina Böddeker das vergangene Jahr Revue
passieren. Einsätze der unterschiedlichsten Art verlangten den 47
aktiven Kameraden das volle Repertoire ihrer Fähigkeiten ab. 

Durch die intensive Ausbildung im Rahmen von Lehrgängen auf
Gemeinde-, Kreis-  und Landesebene und 23 Übungsabenden, die  durch
den Löschzug durchgeführt wurden, konnte ein hohes Maß an
Einsatzsicherheit gewährleistet werden. In den unzähligen geleisteten
Stunden des Jahres entfiel ein wichtiger Teil an die
Brandschutzerziehung in Schule und Kindergarten, die von den
Kameraden Matthias Dunsche und Andreas Benstein durchgeführt wird.

Für die Teilnahme an Lehrgängen wurden Urkunden und Ehrungen an
insgesamt acht Kameraden des Löschzuges vergeben. Als Dank für die
tüchtigste Kameradin des Löschzuges wurde Ramona Urban, die an 20 von
23 Übungsabenden teilnahm, ein Präsent überreicht.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Altenbeken
Pressestelle
Niklas Schäfers
Telefon: +49 (0)176 32557419

http://www.feuerwehr-altenbeken.de/



Original-Content von: Feuerwehr Altenbeken, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1605681

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Altenbeken

Ansprechpartner: FW-PB
Stadt: Altenbeken



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Gütersloh
Personenkraftwagen beschädigt
Schwerer Verkehrsunfall auf Landstaße 495
Kellerbrand in städtischer Notunterkunft
Schwer verletzter Motorradfahrer durch Alleinunfall

Alle SOS News von Feuerwehr Altenbeken

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de