. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(KA)Bretten - Schweinetransporter umgekippt

06.02.2017 - 10:31 | 1605990



(ots) - Erheblich alkoholisiert und mit nicht
angepasster Geschwindigkeit war am Sonntagabend der 33 Jahre alte
Fahrer eines mit Schweinehälften beladenen Sattelzuges unterwegs und
kam auf der Bundesstraße 293 bei Gölshausen von der Fahrbahn ab. Der
Fahrer blieb dabei unverletzt, allerdings ist ein Sachschaden von
geschätzten 100.000 Euro entstanden.

Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes hatte der
Lkw-Lenker zuvor im Gewerbegebiet von Gölshausen seine reguläre
Wochenruhezeit eingehalten. Gegen 21.10 Uhr setzte der 33-Jährige
seine Fahrt fort und bog von der Kreisstraße 3503 kommend auf die B
293 in Richtung Bretten ab. Wohl aufgrund seiner Alkoholisierung und
zu schwungvollen Abbiegens schaukelte sich das Schwerfahrzeug auf
und kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab. Zunächst fuhr
er über die Leitplanke und blieb dann seitlich an der angrenzenden
Böschung liegen.

Die folgenden Bergungsmaßnahmen unter Einsatz der Feuerwehr
dauerten bis in die frühen Morgenstunden hinein an. Die Strecke
zwischen Gölshausen und Bauerbach war wegen erforderlich gewordener
Nassreinigung noch bis gegen 08.45 Uhr bei örtlicher Umleitung
gesperrt.

Ob das Schweinefleisch noch verwertet werden kann, wird erst nach
der Begutachtung durch einen Veterinär entschieden werden können.

Ein Alkoholtest bei dem 33 Jahre alten rumänischen Fahrer ergab
einen Wert von 1,62 Promille. Er musste daher eine Blutprobe abgeben
und eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Ralf Minet, Pressestelle




Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipr?sidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1605990

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KA
Stadt: Bretten-Gölshausen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de