. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mehrere PKW brannten in Heven

13.02.2017 - 07:48 | 1609996



(ots) -
Zu einem KFZ-Brand in Heven rückten die Berufsfeuerwehr und die
Löscheinheiten Heven und Altstadt in der Nacht gegen kurz vor 01:36
Uhr aus.

Es wurde niemand verletzt.

An der Friedrich-List Straße 58 war ein Entstehungsbrand im
vorderen Bereich des PKW jedoch bereits von selbst verlöscht als die
Feuerwehr eintraf.

An der Schulze-Delitsch Straße 2 brannten nur wenige Minuten
später zwei hintereinander geparkte PKW in voller Ausdehnung. Die
Feuerwehr nahm sofort zwei C-Rohre vor und bekämpfte das Feuer mit
Wasser und Schaum. Durch den ausgedehnten Brand waren die
Benzinleitungen der PKW beschädigt worden und brennendes Benzin trat
auf die Straße. Dadurch dass die Straße abschüssig ist, lief
kurzfristig brennendes Benzin die Straße hinunter und drohte weitere
Autos in Brand zu setzen. Durch den Einsatz der Feuerwehrkräfte
konnte dies jedoch verhindert werden.

An einem vierten PKW im Bereich dieser Einsatzstelle verlöschte
ein Entstehungsbrand im Bereich eines Reifens ebenfalls von selbst.

Während der Löscharbeiten kam es in den brennenden PKW zu
Verpuffungen, dadurch wurde ein brennendes Teil auf ein Hausdach
geschleudert, der entstehende Brand wurde sofort von außen abgelöscht
und der Bereich anschließend mit der Drehleiter kontrolliert.

Der Einsatz dauerte bis etwa 4:00 Uhr.

Die Kripo ermittelt.(UG)




Feuerwehr Witten
Pressestelle
Telefon: 02302 9230
E-Mail: feuerwehr(at)stadt-witten.de
http://www.witten.de/

Original-Content von: Feuerwehr Witten, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1609996

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Witten

Ansprechpartner: FW Witten
Stadt: Witten

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Dachstuhlbrand in Zell
Pressemitteilung PK Seesen vom 17.08.2019
Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Samstag, den 17.08.2019
Unfallflucht auf Netto-Parkplatz
Unfallflucht auf Netto-Parkplatz

Alle SOS News von Feuerwehr Witten

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de