. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Detmold. Smartphone bei der Polizei abgegeben.

14.02.2017 - 11:41 | 1611136



(ots) - Am Mittwoch vergangener Woche (8. Februar) fanden
Passanten im Eichendorffweg gegen 21.00 Uhr ein Handy und gaben es
bei der Polizei ab. Eine Zuordnung des Telefons ist momentan
schwierig, da das Gerät nicht eingeschaltet und der Akku leer ist. Es
steht auch nicht fest, ob es sich möglicherweise um Beute aus einer
Straftat handelt oder aber lediglich verloren ging. Der Eigentümer
wird sich allerdings mit seiner PIN legitimieren und auch Licht ins
Dunkel bringen können. Es handelt sich um ein weißes Smartphone der
Marke LG, Typ D 8092, mit einer schwarzen Schutzhülle auf der
Rückseite. Wer ein derartiges Gerät vermisst, wird gebeten unter
05231 / 6090 Kontakt mit dem KK Detmold aufzunehmen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1611136

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Nr.: 0594--Polizei begleitet Großdemonstration--
Pressemitteilungen der Polizei für den Hochtaunuskreis vom 20.09.2019
Magstadt: Kochtopf löst Feuerwehreinsatz aus; Herrenberg: 51-Jähriger erneut auffällig
Mörlenbach-Weiher: Haus nach Brand unbewohnbar
190920-7-K Seniorin bei Notbremsung in Bus gestürzt - Polizei fahndet nach Verursacher

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de