. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Jugendlicher Ladendieb machteÄrger

22.02.2017 - 13:27 | 1616385



(ots) - Erst 15 Jahre alt war ein Ladenddieb, der am
Dienstagmittag in der Innenstadt Ärger machte. Zunächst entwendete
der Junge in der Drogerieabteilung eines Kaufhauses ein hochwertiges
Parfum und verließ ohne zu Zahlen das Geschäft. Ein Detektiv ging
hinterher und informierte parallel dazu die Polizei. In der
Bergstraße konnten die Polizisten sowohl den Zeugen als auch den
Ladendieb antreffen. Schon bei der ersten Befragung zeigte sich der
junge Mann verbal aggressiv und er beleidigte die Beamten auf das
Übelste. Unvermittelt rannte er dann weg und die Polizisten nahmen
die Verfolgung auf. Letztlich kletterte der Bursche über den Zaun
eines Spielplatzes und konnte von einem spurtstarken Polizisten dort
festgenommen werden. Bei seiner Durchsuchung kam die Parfümpackung
zum Vorschein und der 15-Jährige musste zur Abklärung des Vorfalls
mit zur Wache. Dabei stieß der Ladendieb erneut wüste Beschimpfungen
aus und jeder Versuch, ein normales Gespräch mit ihm zu führen,
scheiterte. Schließlich mussten ihn Erziehungsberechtigte abholen,
die weiteren Ermittlungen dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1616385

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Diebstahl eines Außenbordmotors
(Horb, Bildechingen) Golf-Fahrerin prallt gegen Lkw - nur leicht verletzt
Geringfügig verrechnet/ 5.600 Schmuggelzigaretten sichergestellt
Verkehrsunfallflucht - Verursacher gesucht
Verkehrsunfall im morgendlichen Berufsverkehr

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de