. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einbrecher sehen es Kioske ab

22.02.2017 - 14:10 | 1616474



(ots) - In der den Nächten von Montag bis Mittwoch suchten
bisher Unbekannte zwei Kioske im Mindener Stadtgebiet heim. Hierbei
entstand ein Schaden im fünfstelligen Bereich. Der erste Einbruch
wurde der Polizei am Morgen des Dienstags gemeldet. Unbekannte waren
in der Nacht in einen Kiosk in der Obermarktstraße eingebrochen.
Nachdem sich die Täter gewaltsam Zugang zum Ladenlokal verschafft
hatten, durchsuchten sie das gesamte Objekt. Hierbei entwendeten sie
eine größere Anzahl an Zigaretten und Spirituosen. Ebenso öffneten
sie mehrere Kundenpakete. Ob hieraus etwas entwendet wurde, bedarf
weiterer Ermittlungen.

In der Nacht zu Mittwoch drangen Einbrecher gewaltsam in einen
Kiosk in Ortsteil Bärenkämpen ein. Hier hatten sie die durch ein
Metallgitter gesicherte Tür aufgebrochen. Die Beute aus dem Geschäft
in der Sandtrifft bestand aus Tabakwaren.




Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden(at)polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1616474

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Minden-L

Ansprechpartner: POL-MI
Stadt: Minden

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Schwerer Unfall mit Motorradfahrer
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Straßenbahnverkehr in Schwerin aufgrund Polizeieinsatz unterbrochen
Junge Frau mitüber 3 Promille außer Rand und Band
Abfahrtskontrollen des gewerblichen Schwerlastverkehrs

Alle SOS News von Polizei Minden-L

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de