. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Sturmtief "Thomas" ziehtüber Neuss - Bilanz der Feuerwehr Neuss

24.02.2017 - 07:50 | 1617487



(ots) - Die Feuerwehr Neuss zählte an Altweiber in der Zeit
von 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr insgesamt 13 Sturmeinsätze.

Mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 111 km/h (lt.
Berichterstattung des WDR) zogen die Sturmböen über die Stadt. Lose
Dachziegel und Äste sowie umgekippte Bauzäune und umgeknickte Bäume
waren zu sichern bzw. zu beseitigen. Ein PKW wurde durch einen Baum
erheblich beschädigt. Glücklicherweise kamen keine Personen zu
Schaden.

Neben den Sturmeinsätzen wurde die Feuerwehr noch zu vier
Auslösungen einer Brandmeldeablage sowie zur Beseitigung einer Ölspur
gerufen, so dass insgesamt 18 Einsätze innerhalb von 24 Stunden zu
bewältigen waren.

Für das Wochenende sowie den Rosenmontag sagt der Deutsche
Wetterdienst eine entspanntere Lage voraus.

Wir wünschen allen Karnevalisten eine närrische aber "sturmfreie"
Zeit. Ons Nüss - HELAU




Feuerwehr Neuss
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0174 2043398
E-Mail: presse(at)feuerwehr-neuss.de
http://www.feuerwehr-neuss.de

Original-Content von: Feuerwehr Neuss, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1617487

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Neuss

Ansprechpartner: FW-NE
Stadt: Neuss

Keywords (optional):
unwetter,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

PKW durch einen ausgehobene Gulli-Deckel in Alsweiler stark beschädigt
Das Präventionsprojekt "ACHTUNG?!" im Johannes-Kepler-Gymnasium
Sachbeschädigung und ein Feuerwehreinsatz auf dem St. Wendeler Weihnachstmarkt
Giftspinne im Supermarkt (Allach)
Verkehrsunfallflucht

Alle SOS News von Feuerwehr Neuss

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de