. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

28.02.2017 - 08:25 | 1619822



(ots) - Löningen -
Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Montag, 27. Februar 2017, gegen 19.55 Uhr, fuhr eine weibliche
Person beim Rückwärtsfahren mit einem schwarzen Daimler Benz,
größerer Geländewagen, leicht gegen einen direkt dahinter
abgestellten schwarzen Pkw, Seat Leon, mit Münsteraner Kennzeichen.
Der Vorfall ereignete sich in der Tabbenstraße in Löningen.
Vermutlich bemerkte die Verursacherin den Anstoß nicht und fuhr, ohne
sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern davongefahren. Der
unfallverursachende Pkw soll ein Cloppenburger Kennzeichen besitzen.
Sachdienliche Hinweise werden von der Polizeistation Löningen, Tel.
054329500, entgegengenommen.

Cloppenburg - Ladendiebstahl

Am 23. Februar 2017 entwendete ein unbekannter Täter gegen 09.30
Uhr in Cloppenburg, Emsteker Straße, zwei Saugroboter aus einem
Supermarkt und flüchtete anschließend mit einem sog. "Mini-Fahrrad
(rot)" in Richtung Cappelner Straße. Als der Unbekannte bemerkte,
dass er durch zwei Mitarbeiter des geschädigten Supermarktes verfolgt
wird, ließ dieser die Ware fallen. Sachdienliche Hinweise nimmt die
Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Essen - Aufbruch eines Kartoffelausgabeconatiners

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25. Februar 2017, 18.00 Uhr,
auf 26. Februar 2017, 09.30 Uhr, brachen unbekannte Täter einen
Kartoffelausgabecontainer in Essen, Löninger Straße, auf und
entwendeten eine geringe Menge an Bargeld und zwei Säcke Kartoffeln
(je 5 kg). Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15 Euro.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434-3955)
entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 27. Februar 2017 befuhr eine 50-jährige Cloppenburgerin mit
ihrem Fahrrad gegen 16.24 Uhr den linksseitigen Bürgersteig der


Emsteker Straße in Cloppenburg in Fahrtrichtung Emstek. Zeitgleich
beabsichtigte eine 26-jährige Cloppenburgerin von einem Grundstück
auf die Fahrbahn einzufahren und übersah hierbei die von rechts
kommende Fahrradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die
Fahrradfahrerin leicht verletzt wurde. Die Höhe des entstandenen
Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Garrel - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 27. Februar 2017 befuhren eine 37-jährige Cloppenburgerin und
ein 46-jähriger Emsteker gegen 18.14 Uhr in genannter Reihenfolge die
Garreler Straße in Richtung Cloppenburg. Hier musste die
Cloppenburgerin verkehrsbedingt halten, was der Emsteker zu spät
erkannte. Es kam zum Auffahrunfall. Die Beteiligten sowie ein
12-jähriges Kind, Beifahrerin des Emstekers, wurden durch den
Zusam-menstoß leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von
etwa 5000 Euro.

Garrel - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25. Februar 2017, 20.45 Uhr,
auf den 16. Februar 2017, 10.45 Uhr, beschädigte ein bislang
unbekannter Verkehrsteilnehmer den ordnungsgemäß am Fahrbahnrand
abgestellten Pkw VW Polo einer 45-jährigen Cloppenburgerin. Der
Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um
die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa
400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel (Tel.
04474/310) entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Fokken
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1619822

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Ansprechpartner: POL-CLP
Stadt: Cloppenburg/Vechta

Keywords (optional):
polizei,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de