. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Küchenbrand - zwei Kaninchen gerettet

01.03.2017 - 23:12 | 1621248



(ots) -
Der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr wurde heute
gegen 19:25 Uhr ein Zimmerbrand in einem Reihenhaus auf der Saarner
Straße gemeldet. Umgehend wurden Kräfte der Wache 1 aus Broich und
der Wache 2 aus Heißen zur Einsatzstelle entsandt. Alle vier Bewohner
des Hauses konnten das Gebäude unverletzt vor Eintreffen der
Feuerwehr verlassen. Nur im ersten Stock mussten zwei Kaninchen
zurückgelassen werden. Nach der Erkundung begann ein erster Trupp
unter Atemschutz unverzüglich mit der Brandbekämpfung im
Küchenbereich. Dort brannten aus ungeklärter Ursache
Einrichtungsgegenstände, die aber rasch abgelöscht werden konnten.
Fast zeitgleich ging ein weiterer Trupp unter Atemschutz zur Rettung
der beiden Kaninchen in das Obergeschoss vor. Die Kaninchen wurden
zügig gerettet und konnten den Besitzern wohlauf übergeben werden.
Eine ältere Bewohnerin des Hauses wurde während der Rettungs- und
Löscharbeiten vom Rettungsdienst in einem Rettungswagen vor Ort
betreut. Die Räumlichkeiten im Haus sind durch das Brandereignis erst
einmal nicht weiter nutzbar. Die Bewohner kamen vorerst mit den
beiden Kaninchen bei Verwandten bzw. Bekannten unter. Der Einsatz war
gegen 20:30 Uhr nach abschließenden Lüftungsmaßnahmen beendet. Die
Polizei hat mit den Ermittlungen zur Ursache des Brandes begonnen.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle(at)muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1621248

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-MH
Stadt: Mülheim an der Ruhr

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vorrang missachtete - Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 74
Verdacht auf Gefahrgutaustritt führt zu Straßen- und Streckensperrung
Brand in Wohngebäude - Brand im Hausflur -Hinweis auf zwei Leichtverletzte Personen
Positive Bilanz nach Trecker-Demo in Leer
Wäschetrockner verursachte Brand im Mehrfamilienhaus

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de