ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Sprockhövel - Auffahrunfall auf der Mittelstraße

ID: 1634133

(ots) - Am 21.03.2017, gegen 15.20 Uhr, fuhr eine
30-jährige Wuppertalerin mit einem Pkw Seat auf der Mittelstraße in
Richtung Wuppertal in Höhe der Handstraße auf einen vor ihr fahrenden
und verkehrsbedingt abbremsenden Pkw Mercedes eines 23-jährigen
Sprockhövelers auf. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Mercedesfahrer
eine leichte Nackenverletzung zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in
ein Krankenhaus gebracht.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis(at)polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind in der Altstadt  Nr.: 0181 --Haftbefehl gegen Straßenräuber--
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 22.03.2017 - 13:30 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1634133
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-EN
Stadt:

Sprockhövel



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Sprockhövel - Auffahrunfall auf der Mittelstraße"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Kreispolizeibeh (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Südlohn-Oeding - Türschloss an Schule beschädigt ...

An einem Türschloss einer Schule in Südlohn-Oeding haben sich Unbekannte zu schaffen gemacht. In das Gebäude an der Fürst-zu-Salm-Horstmar-Straße haben die Täter allerdings nicht eindringen können. Zu der Tat war es zwischen Freitag und Samsta ...

Alle Meldungen von Kreispolizeibeh