. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wohnhausbrand und Rohrbruch am Ostersamstagmorgen

15.04.2017 - 13:37 | 1641095



(ots) -
Kurz nach 4:00 Uhr am Ostersamstagmorgen wurden die Einsatzkräfte
der gesamten Freiwilligen Feuerwehr Sprockhövel zu einem
Wohnhausbrand in die Hombergstraße im Ortsteil Niedersprockhövel
gerufen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war deutlich zu erkennen, dass die
Flammen bereits den Dachstuhl erreicht hatten. Die Einsatzkräfte
bekämpften das Feuer über die Drehleiter und durch die Vornahmen von
C-Rohren seitlich am Gebäude sowie mit mehreren Trupps unter schwerem
Atemschutz von innen. Nach etwa zwei Stunden war das Feuer unter
Kontrolle und nach vier Stunden wurde "Feuer aus" gemeldet.

Glücklicher weise sind keine Personen zu Schaden gekommen, da das
Gebäude derzeit unbewohnt war.

Um 6:24 Uhr wurde die Wehr noch zu einem Rohrbruch am "Alter
Kohlenweg" gerufen. Hier pumpten die Einsatzkräfte einen Keller aus.
Dieser Einsatz wurde von Einsatzkräften mit Fahrzeugen aus dem
sogenannten Bereitstellungsraum durchgeführt. Im Bereitstellungsraum
sammeln sich die Kräfte, die nicht direkt an der Abarbeitung des
Einsatzes beteiligt sind und somit den Schutz und die
Einsatzbereitschaft sicherstellen.

Insgesamt waren 65 Feuerwehrleute mit 18 Fahrzeugen im Einsatz.
Weiterhin waren der stellvertretende Bürgermeister Werner Sauerwein,
Mitarbeiter des Ordnungsamtes sowie Einsatzkräfte des
Rettungsdienstes und der Polizei vor Ort.

Die Einsatzstelle wurde abschließend der Kriminalpolizei übergeben
und vom städtischen Bauhof mit Bauzäunen abgesperrt.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Sprockhövel
Pressestelle
Arno Peters
Telefon: 0160 741 54 51
E-Mail: arno.peters(at)feuerwehr-sprockhoevel.de
www.feuerwehr-sprockhoevel.de

Original-Content von: Feuerwehr Sprockhövel, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1641095

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Sprockh

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Sprockhövel

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Einbrüche aus dem Kreisgebiet - Velbert / Hilden - 1907121
Radfahrer bei Sturz schwer verletzt
Blau-weißes Motorrad der Marke Honda gestohlen - Heiligenhaus - 1907120
Sachbeschädigung an PKW
Willstätt - Technischer Defekt

Alle SOS News von Feuerwehr Sprockh

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de