. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Polizei zieht drei Fahrzeugführer aus dem Verkehr

27.04.2017 - 08:30 | 1647543



(ots) - Polizeibeamte zogen am Mittwoch drei Autofahrer aus
dem Verkehr, einer von ihnen war erheblich alkoholisiert, die beiden
anderen fuhren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Auf der
Altenhagener Straße entschlossen sich gegen 20.15 Uhr Polizisten,
einen Renault zu kontrollieren, der in Schlangenlinien unterwegs war.
Der Fahrer ignorierte allerdings zunächst die Anhalteaufforderungen,
weder Blaulicht noch Lautsprecherdurchsagen führten zu Erfolg. Erst
auf dem Graf-von-Galen-Ring konnten sich die Beamten vor den Wagen
setzen und ihn ausbremsen. Ein Alkoholvortest zeigte einen Wert von
2,4 Promille an, die Fahrt endete für den 61-Jährigen mit einer
Blutprobe, der Sicherstellung seines Führerscheins und einer Anzeige.
Ähnlich erging es einem 42 Jahre alten Rollerfahrer, der in der
Mittagszeit in Schlangenlinien auf der Eugen-Richter-Straße unterwegs
war, sowie einem 26-jährigen Citröen-Fahrer auf dem
Konrad-Adenauer-Ring. Bei ihnen verliefen Drogenvortests positiv, sie
mussten ebenfalls mit zur Blutprobe, weitere Maßnahmen sind vom
Ergebnis der Proben abhängig.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1647543

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Randaliererin in Gewahrsam genommen
Sasbach - Gartenmöbel in Brand
Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle während der Säubrennerkirmes.
(1153) Brand in Ansbacher Wohnhaus
Zunächst alkoholisiert gefahren, dann brennt der Pkw

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de