. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressebericht der Polizeiinspektion Zweibrücken vom 03.05.2017

03.05.2017 - 10:08 | 1650942



(ots) - Zweibrücken - Diebstahl und Wiederauffinden
eines Wohnmobils

Am 02.05.2017 in der Zeit zwischen 01.00 Uhr und 09.00 Uhr wurde
in der Roesingerstraße ein silberfarbenes Wohnmobil entwendet, das am
späten Vormittag des 2. Mai auf dem Weg an der Fasaneriestraße Höhe
Einmündung Flugplatzstraße, auf der dortigen Brachfläche (unmittelbar
an der Altglassammelstelle) von einem Nachbarn des Geschädigten
aufgefunden wurde. Der Innenraum des Wohnmobils war komplett
durchwühlt worden. Rußspuren am außen liegenden Wassertank (Deckel
ist verschwunden) und ein aus dem Fahrzeuginnenraum stammender
angekokelter Spanngurt, der sich neben Papierresten im Einfüllstutzen
befand, deuten darauf hin, dass die unbekannten Täter das Wohnmobil
in Brand setzen wollten und sich dabei möglicherweise am falschen
Tankstutzen zu schaffen gemacht hatten. Der/die Täter hatte/n das
Wohnmobil mit einem Zündschlüssel geführt und diesen beim Abstellen
des Fahrzeugs im Zündschloss stecken lassen. Bei dem Schlüssel
handelte es sich nicht um den Zündschlüssel, mit dem der
Fahrzeugbesitzer das Wohnmobil führt. Die Ermittlungen in der
Diebstahlsache dauern an. Sachdienliche Hinweise bitte an die
Polizeiinspektion Zweibrücken, Tel. 06332/976-0 bzw. per E-Mail an
pizweibruecken(at)polizei.rlp.de.

Zweibrücken - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle am 02.05.2017 in der
Gottlieb-Daimler-Straße wurde festgestellt, dass ein 42-jähriger
Fahrer eines Kleinkraftrades nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.
Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wurde ein
Strafverfahren eingeleitet.

Zweibrücken - Diebstahl eines Kupferkessels

Ein unbekannter Täter riss zunächst aus einem bepflanzten
Kupferkessel im Hof eines Anwesens in der Wolfslochstraße die


Pflanzen heraus und entwendete dann den Kupferkessel (Durchmesser ca.
70 cm) mitsamt dem dazugehörigen Metallständer. Der Schaden beträgt
ca. 150 EUR. Die Tat ereignete sich in der Zeit vom 29.04.2017, 19.00
Uhr bis 30.04.2017, 07.00 Uhr. Sie wurde am 2. Mai angezeigt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zweibrücken.

Zweibrücken - Verkehrsunfallflucht

Am 02.05.2017 zwischen 02.00 Uhr und 05.00 Uhr wurde an einem in
der Kneippstraße geparkten roten Pkw vermutlich durch ein
vorbeifahrendes Fahrzeug der rechte Außenspiegel beschädigt. Der
Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die
Polizeiinspektion Zweibrücken bittet um Zeugenhinweise unter Tel.
06332/976-0 oder per E-Mail an pizweibruecken(at)polizei.rlp.de.

Zweibrücken - Kennzeichendiebstahl

Am 30.04.2017 in der Zeit zwischen 10.20 Uhr und 10.50 Uhr stahl
ein unbekannter Täter beide amtliche Kennzeichen an einem blauen
Renault Kangoo, der in der Homburger Straße geparkt war. Die
Polizeiinspektion Zweibrücken bittet um Zeugenhinweise.

Mit freundlichen Grüßen




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1650942

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Pirmasens

Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt: Zweibrücken

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeidirektion Pirmasens

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de