. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Raub in der Innenstadt

03.05.2017 - 21:01 | 1651487



(ots) - Am Mittwoch, 03.05.2017, gegen 19:00 Uhr kam es in
der Unterführung der Neumarktstraße zu einem Raubdelikt. Vier bislang
unbekannte Männer bedrohten hierbei einen 14 jährigen Jungen aus
Hagen, der auf dem Heimweg in Richtung Königstraße war, mit einem
Messer. Einer der Männer riss dem Jugendlichen schließlich eine
schwarze Armbanduhr vom Handgelenk. Die vier Täter flüchteten dann in
Richtung der Hagener Innenstadt. Die vier Männer werden alle im Alter
von 30 - 40 Jahren beschrieben. Sie alle waren mit schwarzen
Trainingshosen bekleidet und sprachen deutsch mit starkem
ausländischen Akzent. Augenscheinlich kamen die Männer aus Osteuropa.
Der Haupttäter mit dem Messer wird zudem als ca. 170 cm groß, leicht
gewellten bzw. lockigen Haaren beschrieben. Er trug zudem eine
schwarze Jacke und einen Dreitagebart. Die Polizei fragt nun: Wem
sind die 4 Männer im Laufe des späten Nachmittages im Bereich Widdey
aufgefallen? Wer kann weitere Angaben zur Tat oder zur Flucht der
Männer machen? Hinweise werden an die Rufnummer 02331 986 2066
erbeten. (tr)




Rückfragen bitte an:
Einsatzleitstelle
Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1651487

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Erneuter Brand von Unterholz an der Bergischen Allee
Montabaur - Hund ausüberhitztem gerettet
Weitere Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg
Polizei und Staatsanwalt suchen nach vermisster Gelsenkirchenerin
Vermisster tot aufgefunden

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de