. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Schwerer Unfall auf der Autobahn A2

09.05.2017 - 08:52 | 1654415



(ots) -
Am Montagabend ereignete sich um circa 19.30 Uhr auf der A2 in
Fahrtrichtung Oberhausen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 52
jährige Frau in ihrem PKW eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt
wurde. Ein auf der Heimfahrt befindlicher Rettungswagen der Feuerwehr
Bocholt kam zu fällig an der Einsatzstelle vorbei und alarmierte ein
Großaufgebot an Rettungskräften, da insgesamt drei Personen, ein LKW
und ein PKW von dem Unfall betroffen waren.

Die eingeklemmte Frau, die sich in einem total zerstörten Seat
befand, musste unter größter Vorsicht aus dem Fahrzeug
"herausgeschnitten" werden, da sie schwerstverletzt war. Die 49
jährige Beifahrerin wurde bei dem Unfallgeschehen nur leicht
verletzt, mußte aber ebenfalls aus dem Autowrack befreit und zur
weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden. Der
LKW-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

An der Unfallstelle kam es zu langen Rückstaus, in denen es auch
für Einsatzfahrzeuge schwierig war, die Einsatzstelle zu erreichen,
da die Vorschrift zur Bildung einer Rettungsgasse von allen
Verkehrteilnehmern missachtet wurde.

An dem Einsatz waren ca. 50 Feuerwehr- und Rettungskräfte
verschiedener Feuerwachen beteiligt. Die Unfallursache wird nun durch
die Polizei ermittelt.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressesprecher
André Lüddecke
Telefon: (0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1654415

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fahrradcodierung
Nach Parkrempler unerlaubt von Unfallstelle entfernt
Verkehrsunfall mit Personenschaden zwischen Traktor und Moped
Apotheker auf dem Weg zur Banküberfallen und leicht verletzt - Erkrath - 1906091
Einbruchsdiebstahl aus Baucontainer

Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de