. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Bombenfund in Bochum zur Stadtgrenze Essen-Kray/Leithe Höhe Kemnastraße

11.05.2017 - 13:11 | 1656162



(ots) -
Am Vormittag ist in Bochum an der Stadtgrenze zu Essen eine
Fünf-Zentner Weltkriegsbombe gefunden worden. Im Bereich Leither Bach
- Kemnastraße beziehungsweise Halterner Straße in Kray/Leithe wurde
die Bombe nach Sondierungsbohrungen freigelegt. Der Blindgänger wird
noch heute entschärft. Im Umfeld von 250 Metern werden die wenigen
umliegenden Häuser evakuiert. Das Evakuierungsgebiet umfasst einen
Radius von 250 Metern, betroffen ist lediglich das komplette Anwesen
Schulte Kemna. Die Evakuierungsmaßnahmen wurden bereits eingeleitet,
betroffen sind 29 Personen. Des Weiteren werden die Kleingartenanlage
und der Friedhof an der Kemnastraße für den Zeitpunkt der
Entschärfung gesperrt. Folgende Straßen werden für den Zeitraum der
Entschärfung gesperrt:

- Kemnastraße im unteren Bereich bis zur Einmündung Halterner
Straße
- Halterner Straße auf Essener Stadtgebiet
- eine Auffahrt auf die A 40 ist über die Halterner Straße
ebenfalls nicht möglich.

Der genaue Zeitpunkt der Entschärfung steht zurzeit noch nicht
fest. Alle Maßnahmen, auch auf Essener Stadtgebiet, werden durch
Bochumer Einsatzkräfte durchgeführt. Bei weiteren Fragen steht die
Feuerwehr Bochum unter der Nummer 0234 / 9254 - 978 zur Verfügung.
(MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1656162

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen-Leithe/Stadtgrenze Bochum, 11.05.2017, 13.00 Uhr

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Neues aus Weimar
Heckscheibe eingeschlagen
Einbruch in Garage
Brand in Dachgeschosswohnung
Mutmaßlicher Schilderdieb erwischt

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de