. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zimmerbrand im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses, keine Verletzten

22.05.2017 - 17:23 | 1657942



(ots) -
Bereits gestern Abend (21.05.2017) ist aus bislang noch
unbekannter Ursache im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses
an der Euskirchenstraße ein Brand ausgebrochen. Bei Eintreffen der
ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen aus einem Fenster.
Anfängliche Informationen dahingehend, dass sich noch Menschen in der
Wohnung aufhalten könnten, bestätigten sich glücklicherweise nicht.
Auch alle anderen Wohneinheiten waren leer, die Bewohner hatten sich
selbst ins Freie gerettet. Zwei Trupps löschten das Feuer im
Innenangriff, ein weiteres Rohr kam über die Drehleiter zum Einsatz.
Von dort verhinderten die Retter, dass das Feuer in den Dachstuhl
ziehen konnte. Nach einer halben Stunde war der Brand unter
Kontrolle. Die Arbeit der Feuerwehr war durch parkende Fahrzeuge
erschwert, einige Schaulustige wurden zu Ihrer eigenen Sicherheit aus
dem Gefahrenbereich geführt. Gegen 21.15 Uhr rückte das letzte
Löschfahrzeug ab, eine abschließende Brandnachschau um 22.30 Uhr
schloss eventuelle Brandnester sicher aus. Die Brandwohnung ist
unbewohnbar, die Kriminalpolizei hat Ermittlungen hinsichtlich der
Entstehungsursache aufgenommen. (MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1657942

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen-Altendorf, Euskirchenstraße, 21.05.2017, 20.18 Uhr

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Autofahrer fährt 17-Jährige an und anschließend unentschuldigt davon
101219-1108 Verkehrsunfall mit Personenschaden 90-jähriger Fußgänger erlitt schwere Verletzungen
Verkehrsunfallflucht
Verkehrsunfallflucht nach Beschädigung Ortstafel Brandscheid
Willstätt - Brand einer Teichpumpe

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de