. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Dreister Trickdiebstahl - Goldschmuck und Bargeld gestohlen

23.05.2017 - 09:00 | 1658049



(ots) - Am Montag, 22.05.2017, kam es zu einem
Trickdiebstahl in der Straße Schlössersbusch. Gegen 19.00 Uhr läutete
ein unbekannter Mann bei der 79-jährigen Hagenerin. Der vermeintliche
Handwerker erklärte hektisch, dass er aufgrund eines Notfalles im
Erdgeschoss die Heizungen des Hauses auf den Quecksilbergehalt prüfen
müsse. Die Hagenerin ließ den Unbekannten in ihre Wohnung, wo er ein
Gerät an alle Heizungen hielt. Anschließend teilte der Schwindler der
79-Jährigen mit, dass die Werte im Schlafzimmer besorgniserregend
seien. Möglichst schnell solle sie ihren Goldschmuck und ihr Bargeld
getrennt voneinander aufbewahren. Die Frau schenke dem Mann Glauben,
wickelte gemeinsam mit ihm ihren Schmuck und Bargeld in Küchentücher
ein und legte alles auf ihr Bett. Anschließend ging der Betrüger für
vermeintliche Abschlussmessungen in den Keller, kehrte jedoch nicht
zu seinem Opfer zurück. Wenig später bemerkte die Hagenerin, dass der
Schmuck und das Geld nicht mehr auf dem Bett lagen. Die Kripo
erschien vor Ort. Vermutlich arbeitete der Täter nicht allein. Der
Betrüger war zirka 30 Jahre alt und 170 cm groß, schlank und trug
einen blauen Arbeitsanzug. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331 986
2066 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1658049

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Hitze setzt Fahrbahndecke zu
Raser stoppen - Leben schützen
Renitenter Ladendieb
Verkehrsunfallflucht
190627-2: Paketauslieferer bestohlen - Wesseling

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de