. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

26.05.2017, 03.12 Uhr, FEUY, Menschenleben in Gefahr, Moorfleeter Deich

Feuerwehr Hamburg verhindert Brandausbreitung im Stallgebäude

26.05.2017 - 06:30 | 1659664



(ots) - Der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg wurde
ein Feuer in einem Stallgebäude gemeldet. Es sollten sich noch 3
Kinder in dem Gebäude befinden. Bei Eintreffen der ersten Kräfte
konnte festgestellt werden, dass sich keine Kinder in dem Gebäude
aufhielten. Das 2-geschossige Gebäude, Größe etwa 20 x 30 m, wird im
Erdgeschoß als Stall genutzt, im Obergeschoß als Lagerstätte für
Futtermittel etc. In den Stallungen befanden 30 Rinder und 2
Schweine. Im Obergeschoß war eine starke Verqualmung und Feuerschein
feststellbar. Der Löschangriff wurde mit einem C-Rohr im Innenangriff
und einem C-Rohr über Drehleiter vorgenommen. Gleichzeitig wurde das
Erdgeschoß mittels Druckbelüfter belüftet, damit das Vieh in den
Stallungen bleiben konnte. Gebrannt haben 2 Strohballen und
Holzverkleidungen im 1.OG. Das Feuer konnte auf den Ausbruchsort
begrenzt werden und war nach wenigen Minuten gelöscht. Die
Brandursache bedarf der Ermittlung durch die Polizei. Eingesetzt
waren 35 Kräfte verteilt auf: 1 Löschzug der Berufsfeuerwehr BF, 2
Freiwillige Feuerwehren FF, 1 Führungsdienst B der BF, 1
Bereichsführer der FF, 2 Rettungswagen RTW, 1 Notarzteinsatzfahrzeug
NEF.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Werner Nölken
Telefon: 040/42851-4021
E-Mail: presse(at)feuerwehr.hamburg.de
http://www.feuerwehr.hamburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1659664

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Hamburg

Ansprechpartner: FW-HH
Stadt: Hamburg

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Brand einer Lagerhalle - Hoher Sachschaden
Raubüberfall auf Tankstelle in Nörvenich
spektakulärer Verkehrsunfall mit Leichtverletzten
Verkehrsunfallflucht zwischen Heiligenstadt und Geisleden
Nienburg - Erneute Brandstiftung an einem PKW

Alle SOS News von Feuerwehr Hamburg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de