. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

2 Verletzte Personen bei Verkehrsunfällen auf der Bundesautobahn (BAB) 31 in der Nacht zu Samstag

04.06.2017 - 10:54 | 1665279



(ots) -
Um 00:29 Uhr wurde die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Dorsten
mit dem Einsatzstichwort "med. Notfall BAB o. TH" zur BAB 31 gerufen.
In Fahrtrichtung Emden kurz vor dem Rastplatz "Kalter Bach" war es zu
einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad gekommen.
Während der notärztlichen Versorgung durch den Rettungsdienst,
sicherte das Hilfeleistungslöschfahrzeug der hauptamtlichen Wache die
Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr. Danach konnte die
Einsatzstelle an die Autobahnpolizei übergeben werden.

Um 01:53 Uhr musste die hauptamtliche Wache wiederrum zur BAB 31
ausrücken. Dieses Mal mit dem Einsatzstichwort "VU 1". Zwischen den
Anschlussstellen Dorsten-West und Holsterhausen Parkplatz war ein PKW
bei einem Alleinunfall zunächst in die Mittelleitplanke gefahren. Bei
Eintreffen der Rettungskräfte lag der PKW kopfüber in der Böschung
neben der rechten Fahrspur. Der Fahrzeuglenker konnte sich selbst
befreien, musste allerdings durch den Rettungsdienst notärztlich
versorgt werden. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug und das
Wechselladefahrzeug der hauptamtlichen Wache sicherten während der
Rettungsmaßnahmen die Einsatzstelle. Danach konnte die Einsatzstelle
auch hier der Autobahnpolizei übergeben werden. (DH)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dorsten
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dirk Heppner
Telefon: 02362/66-3280
E-Mail: dirk.heppner(at)dorsten.de

Original-Content von: Feuerwehr Dorsten, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1665279

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dorsten

Ansprechpartner: FW-Dorsten
Stadt: Dorsten, BAB 31, 00:29 Uhr

Keywords (optional):
unfall,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Abschluss der Unwettereinsätze
Verletzte nach Verpuffung in einem Einfamilienhaus
PRESSEMITTEILUNG vom 20.07.2019
(KA) Bruchsal - Kleinflugzeug in Bruchsal abgestürzt (Nachtragsmeldung)
Pressemeldung des PK Oberharz vom 20.07.2019
-Verkehrsunfallflucht mit Zeugenaufruf-


Alle SOS News von Feuerwehr Dorsten

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de