. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kreis Lippe. Polizei NRW mit neuem Internetauftritt.

12.06.2017 - 14:55 | 1670236



(ots) - Längere Testphasen sowie ein hoher Anspruch an die
IT-Sicherheit machten eine zeitliche Verschiebung der Einführung des
neuen Internetauftritts der Polizei NRW erforderlich. Am (heutigen)
Montag gab Innenminister Ralf Jäger landesweit das Startsignal, so
dass auch die Bürgerinnen und Bürger im Kreis Lippe den neuen und
zeitgemäßen Internetauftritt Ihrer Polizei nutzen können. Inhaltlich
hat sich nicht viel geändert. Die Menschen in Lippe werden auch
zukünftig umfassend mit den wichtigsten Informationen ihrer
Kreispolizeibehörde versorgt. Die Seiten der Polizei zeigen sich
jetzt jedoch moderner und vor allem barrierefrei. Menschen mit
Sehbehinderung oder mit Spracheinschränkungen können sich die
Informationen vorlesen oder aber in Gebärdensprache anzeigen lassen.
Nutzer gelangen über die Startseite der Kreispolizeibehörde Lippe
schnell und komfortabel zu aktuellsten Informationen sowie zu
Service- und Beratungsangeboten. Der neue "Wachfinder" macht es
NRW-weit einfach, die nächstgelegene Polizeidienststelle zu finden
und zu kontaktieren. Sie finden uns ab sofort unter:
https://lippe.polzei.nrw/ Über Anregungen aus der Bevölkerung zur
Optimierung unseres Informationsangebotes sind wir dankbar.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5051
Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1670236

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Toter mit erheblichen Verletzungen in Wohnung aufgefunden
Vorfahrt missachtet - Zeugen gesucht
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A 30 in Höhe Bünde
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B 42 bei Walluf
Autofahrer stirbt nach Alleinunfall im Dortmunder Norden

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de